Logo

Stellvertretender Leiter (m/w) Rechnungswesen
Standort: Raum Düsseldorf

Unser Mandant ist eine sehr erfolgreiche Wohnbaugenossenschaft und in der Region seit über 90 Jahren als füh­ren­der Wohnungsanbieter vertreten. Im Fokus der Geschäftstätigkeit stehen die Interessen der Genos­sen­schafts­mitglieder, die gleichzeitig Mieter sind. Das Unternehmen bietet seinen Mitgliedern hochwertige Miet­woh­nungen in modernen Wohnquartieren. Innerhalb der Region sind rund 2.400 Wohneinheiten im Bestand. Darüber hinaus werden momentan zahlreiche Neubauprojekte und Modernisierungen geplant und realisiert. Im Rahmen einer Umstrukturierung der Abteilung suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten zum nächst­mög­li­chen Einstieg einen stellvertretenden Leiter (m/w) für das Rechnungswesen. Es erwartet Sie ein regional führendes Wohnbauunternehmen mit langjähriger Historie und hervorragender Reputation. Neben spannenden Projek­ten sowie hoch motivierten und qualifizierten Kolleg(inn)en wird Ihnen ein sehr lukratives Vergütungsmodell geboten. Ferner zeichnet sich unser Mandant durch flexible Arbeitszeiten sowie eine breite Palette attraktiver Zusatz­leistungen wie beispielsweise eine private Krankenversicherung aus. Diese Position beinhaltet voll­um­fäng­liche Führungsverantwortung und bietet hervorragende Weiterentwicklungsperspektiven.

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für alle anfallenden buchhalterischen Vorgänge im Rahmen der Bilanzbuchhaltung
  • Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB sowie Budgetierung, Forecasting und Liquiditätssteuerung
  • Buchhalterische Betreuung von Darlehens- und Finanzierungsthemen
  • Verantwortlichkeit für Kontenpflege und Kontenabstimmungen
  • Zuständigkeit für die Anlagenbuchhaltung
  • Betreuung des Baubuches und der Mietenabrechnung sowie buchhalterische Abbildung von Neubauprojekten
  • Mitarbeit bei Steuererklärungen sowie Ansprechpartner für externe Steuerbüros und Wirtschaftsprüfer
  • Konzeption, Implementierung, Überwachung und Weiterentwicklung von Standards bzw. Prozessen im Rechnungswesen
  • Management aller Schnittstellen des Verantwortungsbereiches
  • Einführung einer neuen Buchhaltungssoftware sowie Migration des Altsystems
  • Mitarbeit bei der fachlichen Führung von 5 Mitarbeitern

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium im Bereich Finanzen/Steuern/Rechnungswesen/Controlling oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zur/zum Bilanzbuchhalter/-in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung und Immobilienwirtschaft, idealerweise aus der genossenschaftlichen Wohnungswirtschaft
  • Abschlusssicherheit nach HGB
  • Verständnis von Nebenkosten- und WEG-Abrechnungen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Produkte, insbesondere Excel
  • Gute Kenntnisse in den Aareon-Tools Wodis Sigma und/oder GES
  • Führungserfahrungen wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie hervorragendes Zahlenverständnis
  • Strukturierte und äußerst präzise Arbeitsweise mit hohem Maß an Engagement, Organisationsstärke, Eigeninitiative und einer pragmatischen Herangehensweise

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer EDi/1275107 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Emanuel Diehl unter +49 (0)69 3487 68 66 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!