Ihr Jobportal für die Immobilienwirtschaft

Jobs der Woche

Associate Director Technical Asset Management (m/w/d)

 PATRIZIA Deutschland GmbH
 Deutschlandweit  Vollzeit
 Stellenangebot vom 11.12.2019

Senior Associate Intelligent System Solutions (m/f/d)

 PATRIZIA Deutschland GmbH
 Augsburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.12.2019

Immobilienberater Industrie & Logistik (m/w/d) - Vollzeit

 Anteon Immobilien GmbH & Co. KG.
 Düsseldorf  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.12.2019

Vermietungsmakler (m/w/d)

 COMFORT Düsseldorf GmbH
 Hamburg, Düsseldorf  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.12.2019

Investmentmakler (m/w/d)

 COMFORT Düsseldorf GmbH
 Düsseldorf  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.12.2019

Fund Manager (m/w/d)

 PATRIZIA Immobilien KVG mbH
 Augsburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.12.2019

Director Fund Management (m/w/d)

 PATRIZIA Immobilien KVG mbH
 Augsburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.12.2019

Analyst Fund Management - Portfolio Steering (m/w/d)

 PATRIZIA Immobilien KVG mbH
 Augsburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 07.12.2019

Immobilienverwaltung (m/w/d) Schwerpunkt Wohnungseigentumsverwaltung

 Tuttlinger Wohnbau GmbH
 Tuttlingen  Vollzeit
 Stellenangebot vom 06.12.2019

Analyst/Associate Fund Management - Portfolio Steering (m/w/d)

 PATRIZIA Immobilien KVG mbH
 Hamburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 05.12.2019

Senior Associate Asset Management (m/w/d)

 PATRIZIA Deutschland GmbH
 Berlin  Vollzeit
 Stellenangebot vom 05.12.2019

Junior Asset Manager Schwerpunkt Akquisition (m/w/d)

 Becken Asset Management GmbH
 Hamburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 05.12.2019

Sales Manager (m/w/d)

 Becken Estates GmbH
 Frankfurt am Main  Vollzeit
 Stellenangebot vom 05.12.2019

Kaufmännischer Property Manager (m/w/d)

 PMCS GmbH
 Köln, Düsseldorf  Vollzeit
 Stellenangebot vom 04.12.2019

Senior Projektentwickler / Projektmanager (m/w/d)

 Rockstone Real Estate GmbH und Co. KG
 Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München  Vollzeit
 Stellenangebot vom 04.12.2019

Weitere Stellenanzeigen

Arbeitgeberdatenbank

Erfahren Sie mehr über die Top-Arbeitgeber der Immobilienwirtschaft und ihre Karrieremöglichkeiten.

- -
Arbeitgeber
- -
Jobs
- -
Bewerber
100%
Qualitätsgarantie

Karriere-News

Deutsche Reihenhaus führt vier Bereichsleiter ein

Köpfe10.12.2019
Deutsche Reihenhaus hat zum Monatsbeginn Dezember seine Führungsstruktur geändert. Das Unternehmen verfügt nun über vier Bereichsleiter, die sich um das operative Tagesgeschäft kümmern. ... 

Deutsche Reihenhaus hat zum Monatsbeginn Dezember seine Führungsstruktur geändert. Das Unternehmen verfügt nun über vier Bereichsleiter, die sich um das operative Tagesgeschäft kümmern.

Mario Schneider (Jahrgang 1977) ist Bereichsleiter Technik und Entwicklung. Der gelernte Zimmerer und Diplom-Bauingenieur gehört seit 2003 zum Team der Deutsche Reihenhaus, zuletzt war er Teamleiter des technischen Einkaufs. Nun verantwortet er die Teams Grundbau und Arbeitsvorbereitung, Werkplanung, Haus- und Energietechnik, technischer Einkauf sowie Innovation und Entwicklung.

Alexander Stecher-Geldermann (Jahrgang 1977) hat den Posten des Bereichsleiters Projektentwicklung besetzt und kümmert sich als solcher auch um die weiteren Felder Marktforschung, Analyse und geförderter Geschosswohnungsbau. Der Diplom-Geograph ist seit 2007 bei Deutsche Reihenhaus und hat die Anfänge des Kölner Standorts und der dortigen Grundstücksakquise erlebt. Es folgten mehrere Führungspositionen.

Den Bereich Finanzen, IT und Verwaltung leitet derweil André Goerdten (Jahrgang 1974). Er hatte bereits zuvor mit all diesen Themen zu tun, am längsten mit dem Segment Finanzen, das der Diplom-Kaufmann seit 2011 für Deutsche Reihenhaus leitet.

Der vierte im Bunde ist Ralph Dominick (Jahrgang 1978), der den Bereich Vertrieb verantwortet. Neben all den Eigengewächsen des Unternehmens ist er der einzige echte Neuzugang. Zuvor war der studierte Immobilienökonom und geprüfte Sachverständige für Immobilienbewertung Prokurist und Leiter Vertrieb und Investment der Dornieden Gruppe. Diesen Posten hatte er seit 2007 inne.

Diese organisatorische Veränderung ist nicht die einzige in der jüngsten Unternehmensvergangenheit. Carsten Rutz war zuletzt zum Vorstandsvorsitzenden aufgestiegen. Darüber hinaus hat Deutsche Reihenhaus das Geschäftsfeld des Geschosswohnungsbaus ins Portfolio aufgenommen.

Anke Pipke

Instone-Vorstand schrumpft - Torsten Kracht bleibt

Köpfe06.12.2019
Der börsennotierte Wohnungsentwickler Instone verkleinert seinen Vorstand um CSO Torsten Kracht. Übrig bleiben auf der höchsten Führungsebene CEO Kruno Crepulja, CFO Foruhar Madjlessi und COO ... 

Der börsennotierte Wohnungsentwickler Instone verkleinert seinen Vorstand um CSO Torsten Kracht. Übrig bleiben auf der höchsten Führungsebene CEO Kruno Crepulja, CFO Foruhar Madjlessi und COO Andreas Gräf. Kracht verlässt das Unternehmen jedoch nicht.

Der Geschäftsführung der operativen Tochtergesellschaft Instone Real Estate Development bleibt Kracht nämlich erhalten. Seine Rolle dort: COO Ost. Kracht führte einst beim Leipziger Wohnungsentwickler GRK, der 2017 mit Hochtief formart zu Instone verheiratet wurde, die Geschäfte.

Ralf Werner und Stefan Dahlmanns rücken in die Geschäftsführung der operativen Tochter auf

Die Geschäftsführung von Instone Real Estate Development wird zudem um Ralf Werner, Niederlassungsleiter in Frankfurt, als Geschäftsführer für die Region Rhein-Main und Stefan Dahlmanns, Niederlassungsleiter in Köln, als Geschäftsführer für Nordrhein-Westfalen erweitert. In Bayern und Baden-Württemberg führt künftig Bianca Reinhardt Weith, bisher Niederlassungsleiterin in Stuttgart, das Zepter. Sie übernimmt den Stab von Harald Meerße, der mit 62 Jahren in Rente geht. Vorstandsmitglied Gräf steht ihr als COO für die beiden südlichen Bundesländer zur Seite. Carsten Sellschopf bleibt als COO Nord für Berlin und Hamburg zuständig.

Harald Thomeczek

JLL ordnet Corporate Solutions neu - Andreas Bussas geht

Köpfe06.12.2019
JLL baut seinen Geschäftsbereich Corporate Solutions weltweit um. Im Zuge dieser Neuorganisation verlässt Andreas Bussas, Head of Corporate Solutions Germany, das Unternehmen. Für das ... 

JLL baut seinen Geschäftsbereich Corporate Solutions weltweit um. Im Zuge dieser Neuorganisation verlässt Andreas Bussas, Head of Corporate Solutions Germany, das Unternehmen. Für das Account-Management in der Dach-Region zeichnet ab Januar 2020 Ralph Zwilling verantwortlich.

Harald Thomeczek