Karriere-News

Ihre gewählten Filter:

Beos erweitert Vorstand von zwei auf sieben Mitglieder

Köpfe11.12.2015
Beos erweitert seinen Vorstand zum 1. Januar 2016 um fünf Mitglieder. In das Führungsgremium rücken Jan Plückhahn, Hendrik Staiger, Martin Czaja, Holger Matheis und Dr. Christoph Holzmann auf. ... 

Beos erweitert seinen Vorstand zum 1. Januar 2016 um fünf Mitglieder. In das Führungsgremium rücken Jan Plückhahn, Hendrik Staiger, Martin Czaja, Holger Matheis und Dr. Christoph Holzmann auf. Sie alle sind schon mindestens fünf Jahre für den Projektentwickler und Asset-Manager tätig.

Die beiden Unternehmensgründer und bisherigen Co-Vorstände Dr. Stephan Bone-Winkel und Dr. Ingo Holz übernehmen künftig gemeinsam den Vorsitz des Vorstands. Sie werden sich vor allem um die strategische Weiterentwicklung der Gesellschaft kümmern. Ein Schwerpunkt wird der Ausbau des Direktgeschäfts mit der deutschen Industrie sein. Dafür wurde der neue Bereich Corporate Solutions gegründet.

Zudem hat Beos fünf weitere Ressorts geschaffen, die von den neuen Vorstandsmitgliedern verantwortet werden. Für den Bereich Nord und Akquisition ist Plückhahn zuständig und für den Bereich Süd und Akquisition Staiger. Das Ressort Asset- und Portfoliomanagement lenkt Czaja. Der Bereich Personal, Organisation, Recht, Marketing und Bau verantwortet Matheis und Holzmann den Bereich Finanzen, Risikomanagement und Compliance.

Sonja Smalian

Immoebs wählt Vorstand

Der neu gewählte Immoebs-Vorstand (v.l.n.r.): Marko Bussat, Ralf Pilger, Anne-Kathrin Kaellner, Peter Jagel, Holger Matheis, Elena Letzner und Jörg Lammersen.

Der neu gewählte Immoebs-Vorstand (v.l.n.r.): Marko Bussat, Ralf Pilger, Anne-Kathrin Kaellner, Peter Jagel, Holger Matheis, Elena Letzner und Jörg Lammersen.

Bild: Immoebs

Köpfe17.06.2013
Der Ehemaligenverein Immoebs hat einen neuen Vorstand gewählt: Im Amt bestätigt wurden sowohl der erste Vorsitzende Jörg Lammersen, Niederlassungsleiter Nord von TLG Immobilien, wie auch der ... 

Der Ehemaligenverein Immoebs hat einen neuen Vorstand gewählt: Im Amt bestätigt wurden sowohl der erste Vorsitzende Jörg Lammersen, Niederlassungsleiter Nord von TLG Immobilien, wie auch der zweite Vorsitzende Peter Jagel, Partner von Jagel Immobiliensachverständige. Wiedergewählt wurden auch die Beisitzer Marko Bussat (Realeis), Holger Matheis (Beos), und Anne-Kathrin Kaellner (Kaellner Communications).

Mit Ralf Pilger und Elena Letzner wurden zwei neue Mitglieder in den Vorstand gewählt. Pilger, Geschäftsführer von Wisag Facility Management, übernimmt das Amt des Schatzmeisters. Neue Schriftführerin ist Letzner, Real-Estate-Asset-Managerin bei Pamera Asset Management. Ausgeschieden aus dem Gremium sind Kerstin Lauerbach, Geschäftsführerin von IVG Private Funds, sowie Eric Seele, Geschäftsführer von Gladigau Immobilien. Beide hatten sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

Zudem wurde Bernd Heuer, geschäftsführender Gesellschafter von Bernd Heuer Benchmark21, zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Er ist das zwölfte Ehrenmitglied des Netzwerks. Gegründet vor mehr als 20 Jahren zählt der Ehemaligenverein inzwischen rund 2.400 Mitglieder.

Sonja Smalian