Karriere-News

Ihre gewählten Filter:

Sven Sontowski steigt in die Chefetage der S&P-Gruppe auf

Köpfe 29.01.2021
Die Geschäftsführung der Sontowski & Partner Group bekommt zum Februar einen Neuzugang: Sven Sontowski wird ab Februar an der Neupositionierung der Gruppe mitwirken. ... 

Die Geschäftsführung der Sontowski & Partner Group bekommt zum Februar einen Neuzugang: Sven Sontowski wird ab Februar an der Neupositionierung der Gruppe mitwirken.

Sontowski soll dabei vor allem mit dem Geschäftsführerkollegen Dr. Henrik Medla (38) zusammenarbeiten. Auf der To-do-Liste steht ebenso die Expansion der Beteiligungen im Segment Projektentwicklung: S&P Commercial Development, BayernCare und HBP Hausbaupartner. Neben dem Development liegen die Geschäftsbereiche Investor Relations, Human Resources und Unternehmenskommunikation in der Verantwortung des 36-Jährigen. In der Geschäftsführung der Gruppe trifft er nicht nur auf Medla, sondern auch auf seinen Vater Klaus Jürgen Sontowski (64) und Dr. Matthias Hubert (45).

Sontowski selbst ist Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer des Unternehmens S&P Commercial Development, das 2017 gegründet worden ist. 2004 stieg Sven Sontowski in das Familienunternehmen ein und konzentrierte sich ab 2007 auf die gewerbliche Projektentwicklung. Darüber hinaus ist Sontowski Gründungsgesellschafter des Investmentmanagers Pegasus Capital Partners und Mitgründer der Crowdinvestingplattform Zinsbaustein.

Anke Pipke

BayernCare befördert Christopher Kunze zum Geschäftsführer

Köpfe 15.01.2021
Zum 1. Februar bekommt die Geschäftsführung von BayernCare ein neues Mitglied. Christopher Kunze (31) soll den langjährigen Geschäftsführer Robert Wießner (65) bei der Expansion des ... 

Zum 1. Februar bekommt die Geschäftsführung von BayernCare ein neues Mitglied. Christopher Kunze (31) soll den langjährigen Geschäftsführer Robert Wießner (65) bei der Expansion des Entwicklers von Seniorenimmobilien unterstützen.

Kunze kennt BayernCare, ein Beteiligungsunternehmen von Sontowski & Partner (S&P) Group und Mauss Bau, schon seit Jahren. 2014 kam er hinzu, arbeitete sich vom Junior-Projektentwickler sukzessive zum kaufmännischen Leiter empor. Vor seinem Einstieg bei BayernCare war er für S&P Sahlmann Planungsgesellschaft für Bauwesen in Leipzig aktiv. Kunze hat Wirtschaftsingenieurwesen an der HTWK Leipzig und Immobilienökonomie an der Irebs studiert.

"Der Markt braucht neue Konzepte"

"Der Seniorenimmobilienmarkt kristallisiert sich derzeit als einer der wichtigsten und solidesten Märkte heraus, der aber sicherlich auch neue Idee und Konzepte braucht", kommentiert Klaus Jürgen Sontowski, geschäftsführender Gesellschafter der S&P Group, den jungen Neuzugang auf der BayernCare-Chefetage.

BayernCare will künftig neben den klassischen Modellen der Senioren- und Pflegeimmobilien auch Konzepte umsetzen, die seniorengerechtes Wohnen mit individuellen Servicepaketen und Betreuungsmöglichkeiten zusammenführen. Ein Beispiel dafür sei das jüngst abgeschlossene Projekt in Litzendorf bei Bamberg, erklärt BayernCare.

Anke Pipke