Karriere News

Ihre gewählten Filter:

Anett Barsch ist erste Frau im BFW-Bundesvorstand

Gruppenbild mit Dame: Die BFW-Mitgliedsunternehmen haben einen neuen Bundesvorstand gewählt. Anett Barsch ist nicht nur die einzige Frau in diesem Gremium, sondern die erste überhaupt.

Gruppenbild mit Dame: Die BFW-Mitgliedsunternehmen haben einen neuen Bundesvorstand gewählt. Anett Barsch ist nicht nur die einzige Frau in diesem Gremium, sondern die erste überhaupt.

Bild: BFW

Köpfe02.06.2016
Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen hat seinen Vorstand neu gewählt - und mit Anett Barsch erstmals eine Frau in dieses Gremium berufen. ... 

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen hat seinen Vorstand neu gewählt - und mit Anett Barsch erstmals eine Frau in dieses Gremium berufen.

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung auf dem Deutschen Immobilien Kongress des BFW wurden BFW-Präsident Andreas Ibel sowie die BFW-Vizepräsidenten Frank Vierkötter und Christian Kube in ihren Ämtern bestätigt. Dirk Lindner, bis dato Schatzmeister, und Michael Hauff haben nicht mehr für den Vorstand kandidiert. Das Amt des Schatzmeisters hat Dirk Salewski übernommen, der als Vorstand wiedergewählt wurde.

Anett Barsch ist die erste Dame im Vorstand

Neu in den Vorstand eingezogen ist Anett Barsch vom BFW-Landesverband Nordrhein-Westfalen bzw. von Corpus Sireo Projektentwicklung Wohnen. Sonst - also abgesehen von den beiden ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern - trägt der neue Vorstand die Gesichtszüge des alten: Andreas Eisele, Walter Kießling, Uwe Kraft, Karl-Heinz Maerzke, Ralf Possinger, Karl Strenger, Hendrik Thomsen und Walter Winkelmann wurden wiedergewählt. Zwei alte Vorstände raus, nur eine neue Vorstandsfrau rein: Summa summarum ist der BFW-Bundesvorstand auf dreizehn Köpfe geschrumpft.

Barsch ist die erste Frau im BFW-Bundesvorstand. Sie ist seit 2014 Vorstandsmitglied des BFW-Landesverbands Nordrhein-Westfalen. Im Februar 2016 wurde sie für weitere drei Jahre in dieser Funktion wiedergewählt. Für Corpus Sireo Projektentwicklung Wohnen ist Barsch seit 2002 tätig. Seit fünf Jahren verantwortet sie dort die operative Geschäftsführung.

Harald Thomeczek

BFW Landesverband Berlin/Brandenburg wählt Vorstand

Köpfe28.05.2013
Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg hat einen neuen Vorstand gewählt: Im Amt bestätigt wurde der Vorsitzende des Landesverbands Matthias Klussmann, Geschäftsführer der ... 

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg hat einen neuen Vorstand gewählt: Im Amt bestätigt wurde der Vorsitzende des Landesverbands Matthias Klussmann, Geschäftsführer der Becker-&-Kries-Gruppe. Sein neu gewählter Stellvertreter ist Thomas Groth, Geschäftsführer der allod Immobilien- und Vermögensverwaltungsgesellschaft. Die Position des Schatzmeisters übernimmt Andreas Mertke, Vorstandsmitglied der Berliner Volksbank.

Neu in den Vorstand gewählt wurden zudem Andreas Fohrenkamm (Geschäftsführer von NCC Deutschland), Henrik Thomsen (Konzernleiter Development CA Immobilien Anlagen) und Petra Hildebrandt (Prokuristin der WoBeGe Wohnbauten- und Beteiligungsgesellschaft).

Unverändert gehören Dr. Christian Kube (Geschäftsführer der Becker & Kries-Gruppe), Jörg R. Lammersen (Niederlassungsleiter Nord der TLG Immobilien) und Klaas Vollbrecht (Vorstand der asenticon) dem Gremium an. Die Amtszeit des Vorstands beträgt drei Jahre.

Sonja Smalian

Walter Rasch als BFW-Präsident wiedergewählt

Walter Rasch.

Walter Rasch.

Bild: BFW

Köpfe17.05.2013
Walter Rasch ist als Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen wiedergewählt worden. Er steht seit 2004 an der Spitze des Verbands. Auf der ... 

Walter Rasch ist als Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen wiedergewählt worden. Er steht seit 2004 an der Spitze des Verbands. Auf der Jahreshauptversammlung wurden ebenfalls die beiden Vize-Präsidenten Horst-Achim Kern (Prohacon) und Frank Vierkötter (Interhomes) sowie der Schatzmeister Dirk Lindner (Lindner Unternehmensgruppe) im Amt bestätigt. Mit Andreas Ibel (Airea) und Dr. Christian Kube (Becker & Kries Unternehmensgruppe) wurden zwei weitere Vize-Präsidenten berufen.

Darüber hinaus gehören dem Bundesvorstand weiterhin Andreas Eisele (EGCP Projektentwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft), Karl Heinz Maerzke (Helma Eigenheimbau), Dirk Salewski (beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungsgesellschaft), Karl Strenger (Strenger Bauen und Wohnen), Sönke Struck (Struck Wohnungsunternehmen) und Dr. Walter Winkelmann (Wiederaufbau-Gesellschaft) an. Als Nachfolger von Tilmann Schneider (Bewacon Immobilien) rückte Uwe Kraft (Elbe Bau) in den BFW-Bundesvorstand auf.

Sonja Smalian