ATP: Elmar Rottkamp und Thomas Herter leiten Berliner Büro

Thomas Herter.

Thomas Herter.

Quelle: ATP, Urheber: Olaf Becker

Köpfe 15.09.2017
ATP architekten ingenieure aus Innsbruck hat im Juni 2017 in Berlin das dritte deutsche Büro nach München und Frankfurt eröffnet. Geleitet wird das Berliner Büro von einer Doppelspitze: ... 

ATP architekten ingenieure aus Innsbruck hat im Juni 2017 in Berlin das dritte deutsche Büro nach München und Frankfurt eröffnet. Geleitet wird das Berliner Büro von einer Doppelspitze: Geschäftsführer sind der deutsche Architekt Elmar Rottkamp und der deutsche TGA-Spezialist und ATP-Vorstandsmitglied Thomas Herter. Rottkamp hat in den vergangenen fünf Jahren als Associate Director für das britische Ingenieurbüro Arup Associates gearbeitet. Zu ATP nach Berlin gelotst hat ihn die Personalberatung Westwind Real Estate Executive Search. Sein Geschäftsführungscompagnon Herter wurde im September 2016 in den Vorstand der ATP Holding berufen. Seitdem ist auch die Planungssparte Technische Gebäudeausrüstung im Vorstand vertreten. Vor seinem Wechsel zu ATP im vergangenen Jahr hatte Herter als Geschäftsführer die deutsche Arup-Gruppe mit ca. 150 Mitarbeitern an drei Standorten geleitet.

ATP versteht sich als Büro für integrale Planung - Bauherren sollen alle Architektur- und Ingenieurleistungen aus einer Hand erhalten - und beschäftigt gut 650 Mitarbeiter an neun Standorten in Europa.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe