Bernd Dege verlässt Gundlach nach 20 Jahren

Bernd Dege.

Bernd Dege.

Quelle: DC Developments

Köpfe04.02.2019
Bernd Dege (50) hat das Hannoveraner Bauunternehmen Gundlach nach 20 Jahren verlassen. Dege hat beim Hamburger Projektentwickler DC Developments angeheuert, wo er seit Dezember 2018 einer von vier ... 

Bernd Dege (50) hat das Hannoveraner Bauunternehmen Gundlach nach 20 Jahren verlassen. Dege hat beim Hamburger Projektentwickler DC Developments angeheuert, wo er seit Dezember 2018 einer von vier Geschäftsführern ist (neben Lothar Schubert, Björn Dahler und Karsten Nagel). Zu Gundlach kam Dege anno 1998. Er brachte es dort vom kaufmännischen Leiter zum Prokuristen (2004) und Geschäftsführer (2013). Im Führungsquartett von DC Developments soll er vor allem seine Expertise in puncto Bauen zur Geltung bringen.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe