Köpfe-NEWS

BGA Invest setzt Georg Hien für digitale Transformation ein

Artikel vom 08.02.2019, 13:08

Georg Hien kümmert sich künftig als Leiter Unternehmensentwicklung vor allem um die digitale Transformation beim Transaktionsberater BGA Invest. Dabei hat er die Geschäftsentwicklung über alle Kernbereiche im Blick. Seine To-do-Liste kann sich sehen lassen: interne Effizienzsteigerungen realisieren, die externe Kundenbindung verbessern sowie ambitionierte Umsatzziele stabilisieren und weiter ausbauen.

Der 33-Jährige kommt von SevenVentures, dem Investmentzweig von ProSiebenSat.1 Media, zu dem Berater mit Sitz in Grünwald bei München. Zu Hiens früheren Arbeitgebern zählt zudem der Onlineversandhändler Amazon Deutschland. Dort lag sein Augenmerk auf der Neu- und Bestandskundenpflege sowie auf Investitionen in Start-ups. Hien hat einen Master of Science in General Management mit Schwerpunkten in Unternehmensstrategie und Innovation an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität erworben.