Buwog erweitert Geschäftsführung mit Andreas Barth

Köpfe 09.08.2022
Um das Development-Geschäft zu stärken setzt Buwog einen zusätzlichen Geschäftsführer ein. Durch die Aufteilung der Zuständigkeit nach Regionen soll die Vor-Ort-Präsenz verbessert werden.  ... 

Um das Development-Geschäft zu stärken setzt Buwog einen zusätzlichen Geschäftsführer ein. Durch die Aufteilung der Zuständigkeit nach Regionen soll die Vor-Ort-Präsenz verbessert werden.

Die Vonovia-Tochter Buwog Bauträger setzt Andreas Barth als Regionalgeschäftsführer ein. Er übernimmt die Region Süd-West, während die Region Nord-Ost in die Zuständigkeit der bestehenden Geschäftsführerin Eva Weiß fällt. Beide berichten an Daniel Riedl, der als Vorstandsmitglied von Vonovia für die Development von Buwog in Deutschland und das gesamte Buwog-Geschäft in Österreich zuständig ist.

Mit der Gliederung in die Zuständigkeiten nach Regionen will Buwog das Development-Geschäft stärken und seine Präsenz vor Ort stärken. Dabei kommt das Unternehmen auf zehn Bürostandorte in ganz Deutschland. Vor seinem Wechsel zu Buwog war Barth u.a. Niederlassungsleiter bei Hochtief Projektentwicklung und Geschäftsführer bei Viterra Development.

Janina Stadel

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Inbright erweitert Geschäftsführung mit Inga Kühn

Inga Kühn.

Inga Kühn.

Quelle: Inbright Investment GmbH, Berlin, Urheber: Simon Wegener, Berlin

Köpfe 28.09.2022