Christoph Eichbaum arbeitet für UIRE an Hoteltransaktionen

Christoph Eichbaum.

Christoph Eichbaum.

Quelle: Union Investment

Köpfe20.08.2019
Union Investment Real Estate (UIRE) hat mit Christoph Eichbaum zum Monatsbeginn sein Team Investment Management Hospitality ausgebaut. So führt Andreas Löcher nun eine achtköpfige Mannschaft. ... 

Union Investment Real Estate (UIRE) hat mit Christoph Eichbaum zum Monatsbeginn sein Team Investment Management Hospitality ausgebaut. So führt Andreas Löcher nun eine achtköpfige Mannschaft. Der 37-jährige Eichbaum kümmert sich dabei um Hoteltransaktionen in der Dach-Region, die UIRE zufolge "mit derzeit 46 Hotels im Volumen von 3,8 Mrd. Euro einen besonderen Schwerpunkt im Portfolio von Union Investment bildet".

Vor seinem Wechsel war Eichbaum acht Jahre lang unter der Flagge von Ernst & Young Real Estate unterwegs, zuletzt als Direktor. Aus dieser Tätigkeit heraus kennt er sich damit aus, Investoren und Betreiber bei nationalen und internationalen Hoteltransaktionen zu beraten, seien es Single-Asset- oder Portfolio-Deals. Auch mit Betreiberselektionen und Machbarkeitsstudien hat er Erfahrung.

Anke Pipke

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe