Deutschlandchef von Metro-Immobilientochter geht

Köpfe02.05.2019
Christian Mielke, bislang Regional Director Germany bei Metro Properties, hat der Metro-Tochter aus eigenem Antrieb den R√ľcken gekehrt. Mielke war siebeneinhalb Jahre f√ľr die Immobilieneinheit ... 

Christian Mielke, bislang Regional Director Germany bei Metro Properties, hat der Metro-Tochter aus eigenem Antrieb den R√ľcken gekehrt. Mielke war siebeneinhalb Jahre f√ľr die Immobilieneinheit von Metro t√§tig, die vergangenen drei Jahre als Deutschlandchef. Sein Nachfolger hei√üt Oliver Borg. Dieser ist schon seit dem 10. April 2019 Deutschlandleiter von Metro Properties, zus√§tzlich zu seinem Posten als Bereichsleiter Project Development. Borg ist sogar schon seit mehr als dreizehn Jahren im Unternehmen: Der heute 43-J√§hrige trat im Oktober 2005 als Abteilungsleiter Projektentwicklung in die Dienste der Immobilientochter des Handelskonzerns.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Aareal Bank sichert sich die Dienste von Marc Heß

Köpfe13.12.2019
Zum 1. Oktober 2018 erst war Marc He√ü f√ľr drei Jahre zum Vorstandsmitglied bzw. CFO der Aareal Bank bestellt worden. Nur ein gutes Jahr sp√§ter hat sich die Bank die Dienste des ehemaligen ... 

Zum 1. Oktober 2018 erst war Marc He√ü f√ľr drei Jahre zum Vorstandsmitglied bzw. CFO der Aareal Bank bestellt worden. Nur ein gutes Jahr sp√§ter hat sich die Bank die Dienste des ehemaligen Postbankers bis Silvester 2024 gesichert. Der Aufsichtsrat des Wiesbadener Immobilienfinanzierers hat gestern die vorzeitige Verl√§ngerung von He√ü' Arbeitsvertrag beschlossen. Die Bank begr√ľndet die fr√ľhzeitige Vertragsverl√§ngerung u.a. damit, "Kontinuit√§t" im Vorstandsteam sicherstellen zu wollen.

Harald Thomeczek

Ralf Heuser wechselt von JLL zu CBRE

Köpfe13.12.2019
Anke Pipke,Harald Thomeczek