Dominic Rompf steigt in den Vorstand von Hüttig & Rompf auf

Köpfe05.07.2019
Der Frankfurter Baufinanzierer Hüttig & Rompf feiert eine Premiere. Zum ersten Mal in seiner 18-jährigen Geschichte als AG gibt es eine Änderung im Vorstand. Ditmar Rompf hat zum ... 

Der Frankfurter Baufinanzierer Hüttig & Rompf feiert eine Premiere. Zum ersten Mal in seiner 18-jährigen Geschichte als AG gibt es eine Änderung im Vorstand. Ditmar Rompf hat zum Monatsbeginn seinen Sohn Dominic in das Gremium geholt, zu dem auch Paul Hüttig gehört. Zu den Aufgabengebieten des Neuzugangs zählen die Themen IT, Technik und Personal.

Dominic Rompf ist zwar neu im Vorstand, im Unternehmen allerdings ein langjähriger Mitarbeiter. Er gehört seit 1998 dazu, zuletzt als Direktor für die Bereiche Schulung, IT und Filialbetrieb. Angefangen hat Rompf junior als Freiberufler in der Technikabteilung. "Dort entwickelte er unter anderem die ersten Datenbanken des Unternehmens", teilt der Finanzierer mit. Anschließend leitete er fünf Jahre lang die IT-Abteilung.

Anke Pipke

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe