Dr. Johst H. Weber hat ThyssenKrupp Serv AG verlassen

Köpfe 01.07.2003
Das bei der ThyssenKrupp Serv AG für die Business Unit Facilities Services verantwortliche Vorstandsmitglied Dr. Johst H. Weber (46) hat zum 30.6.2003 das Unternehmen verlassen. Webers Arbeit ... 

Das bei der ThyssenKrupp Serv AG für die Business Unit Facilities Services verantwortliche Vorstandsmitglied Dr. Johst H. Weber (46) hat zum 30.6.2003 das Unternehmen verlassen. Webers Arbeit habe mit der "Integration der produktionsnahen Teile des Dienstleistungsgeschäfts im Vorgriff auf die neue ThyssenKrupp Services AG ihren erfolgreichen Abschluss gefunden", erklärt das Unternehmen.

IZ

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe