Dr. Sven Weberbauer forciert die CREM-Beratung bei KPMG

Köpfe29.01.2019
Die Beratung im Segment Corporate Real Estate Management (CREM) gehört zu den Schwerpunkten von Dr. Sven Weberbauer, der seit Jahresbeginn als Director für die KPMG in Düsseldorf tätig ist. ... 

Die Beratung im Segment Corporate Real Estate Management (CREM) gehört zu den Schwerpunkten von Dr. Sven Weberbauer, der seit Jahresbeginn als Director für die KPMG in Düsseldorf tätig ist. Dieser Posten rangiert mit Blick auf die Hierarchien bei KPMG zwischen der Partner- und der Managerebene.

Weberbauer soll das Wachstum der CREM-Beratung vorantreiben, teilen die Wirtschaftsprüfer mit. Im Detail geht es bei seinen Aufgaben darum, die Aufbau- und Ablauforganisation zu optimieren, Kosteneinsparungspotenziale zu identifizieren und zu heben, Portfolios zu managen und Liquidität durch Immobilienverkäufe zu schaffen.

Weberbauer war zuletzt Vorstand beim Projektentwickler Triwo. Zu seinen beruflichen Stationen gehören ebenso KarstadtQuelle, wo er die Ausgründung des Immobilienbereichs begleitete, und der Energieversorger EnBW, bei dem er den Immobilienbereich neu organisierte.

Anke Pipke

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe