Düsseldorfer Makler imovo steigt ins Investmentgeschäft ein

Köpfe01.02.2019
Das Düsseldorfer Maklerhaus imovo ist jetzt ins Investmentgeschäft eingestiegen. Vor drei Jahren per Management-Buy-Out aus der Düsseldorfer Bürovermietungssparte von Catella Property ... 

Das Düsseldorfer Maklerhaus imovo ist jetzt ins Investmentgeschäft eingestiegen. Vor drei Jahren per Management-Buy-Out aus der Düsseldorfer Bürovermietungssparte von Catella Property hervorgegangen, ist imovo ab sofort auch in der Investmentberatung unterwegs: Zum 1. Februar 2019 ist nämlich Jörg Langensiepen (45) zu imovo gewechselt. Langensiepen war elf Jahre Head of Investment Düsseldorf bei Catella Property und ist jetzt seinen alten Kollegen Knud Schaaf, dem geschäftsführenden Gesellschafter von imovo, und Sven Wiegand gefolgt. Mit Wiegand teilt sich Langensiepen die Leitung der neuen Investmentsparte. Beide haben Prokura. Das imovo-Team zählt insgesamt zwölf Köpfe.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe