DWS besetzt Positionen im Immobilienbereich um

Köpfe 21.11.2023
Ulrich Steinmetz steigt bei der Immobilienplattform DWS auf. Christian Bäcker übernimmt seine bisherigen Aufgaben als Head of Portfolio Management und Ronen Ribak übernimmt die erstmalig ... 

Ulrich Steinmetz steigt bei der Immobilienplattform DWS auf. Christian Bäcker übernimmt seine bisherigen Aufgaben als Head of Portfolio Management und Ronen Ribak übernimmt die erstmalig geschaffene Rolle als Head of Value-Add Real Estate.

Im Immobilienbereich des Vermögensverwalters DWS hat Ulrich Steinmetz die Rolle des Head of Real Estate Transaction für Europa übernommen. Er ist seit 2002 im Unternehmen und soll nun die langfristige strategische Ausrichtung des europäischen Transaktionsbereichs vorantreiben. Auf seine bisherige Position als Head of Portfolio Management rückt Christian Bäcker nach und wird sich insbesondere um das deutsche Geschäft mit Immobilien-Publikumsfonds kümmern. Zu DWS kam er 2005.

Zudem hat DWS die Position Head of Value-Add Real Estate für Europa geschaffen und mit Ronen Ribak besetzt. Er ist seit 2004 für das Unternehmen tätig und wird künftig eng mit Steinmetz zusammenarbeiten, um Value-Add-Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren und umzusetzen.

Janina Stadel

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

VdW Bayern bestätigt Doppelspitze

Hans Maier (links) und Andreas Pritschet sind als Verbandsdirektoren des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen bestätigt worden.

Hans Maier (links) und Andreas Pritschet sind als Verbandsdirektoren des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen bestätigt worden.

Quelle: VdW Bayern

Köpfe 23.05.2024
Hans Maier und Andreas Pritschet bleiben an der Spitze des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen. ... 

Hans Maier und Andreas Pritschet bleiben an der Spitze des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen.

Der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) hat die Verträge mit den Führungskräften Hans Maier und Andreas Pritschet verlängert. Der Verbandsrat bestellte die seit Juli 2020 amtierende Doppelspitze erneut zu Verbandsdirektoren.

Maier leitet beim VdW Bayern das Ressort Interessenvertretung und Dienstleistungen und ist seit 2006 Verbandsdirektor und geschäftsführendes Vorstandsmitglied des VdW Bayern. Andreas Pritschet ist für die Wirtschaftsprüfung und die prüfungsnahe Beratung zuständig sowie Vorstandsvorsitzender der verbandseigenen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Bavaria Treu. Verbandsdirektor wurde er erstmals 2020.

Ende 2023 gründete der Verband zudem mit der Bavaria Legal eine eigene Rechtsanwaltsgesellschaft mit dem Schwerpunkt Immobilien- und Wohnungswirtschaft. Seit Anfang dieses Jahres unterstützt die VdW Bayern Digital Solutions Unternehmen bei der digitalen Transformation.

Der VdW Bayern vertritt 504 sozial orientierte bayerische Wohnungsunternehmen. Darunter sind 356 Wohnungsgenossenschaften und 110 kommunale Wohnungsunternehmen. Die Mitgliedsunternehmen verwalten rund 550.000 Wohnungen.

Alexander Heintze