Fair Value: Patrick Kaiser ist schon weg

Köpfe 01.03.2018
Die Zeit von Patrick Kaiser bei Fair Value Reit ist noch schneller abgelaufen als ohnehin angekündigt. Das Vorstandsmitglied habe sein Amt bereits zum 28. Februar niedergelegt, teilt Fair Value ... 

Die Zeit von Patrick Kaiser bei Fair Value Reit ist noch schneller abgelaufen als ohnehin angekündigt. Das Vorstandsmitglied habe sein Amt bereits zum 28. Februar niedergelegt, teilt Fair Value mit. Vor zwei Wochen hatte der Reit informiert, Kaiser höre Ende April auf, anderthalb Jahre vor dem eigentlichen Vertragsende. In Person von Stefan Herb ist Kaisers Nachfolger gefunden und mit Datum 1. März 2018 installiert. Zuständigkeitsbereich: Finanzen. "Der Vorstand von Fair Value Reit besteht damit zukünftig aus Ralf Kind und Stefan Herb als CFO", erklärt das Unternehmen. Herb kommt wie Vorgänger Kaiser von Demire, wo wiederum Kollege Kind als Alleinvorstand amtiert.

Monika Hillemacher

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Inbright erweitert Geschäftsführung mit Inga Kühn

Inga Kühn.

Inga Kühn.

Quelle: Inbright Investment GmbH, Berlin, Urheber: Simon Wegener, Berlin

Köpfe 28.09.2022