Fif erweitert Vorstand mit Martin Czaja

Inge Lang, Anne Tischer und Martin Czaja (v.l.n.r.).

Inge Lang, Anne Tischer und Martin Czaja (v.l.n.r.).

Quelle: Karma she said GmbH, Inbright Investment GmbH, Urheber: Farideh Diehl, Simon Wegener

Köpfe 30.06.2022
Drei Jahre nach der Gründung baut der Verein Frauen in Führung (Fif) seinen Vorstand aus. Anne Tischer und Inge Lang wurden in ihren Ämtern bestätigt. ... 

Drei Jahre nach der Gründung baut der Verein Frauen in Führung (Fif) seinen Vorstand aus. Anne Tischer und Inge Lang wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Der Verein Frauen in Führung (Fif) hat Martin Czaja zum Vorstandsmitglied gewählt. Er leitet die Initiative, die sich für mehr Frauen in Führungspositionen einsetzt, für die nächsten drei Jahre gemeinsam mit Anne Tischer und Inge Lang. Die beiden Damen wurden als Vorstandsvorsitzende und stellevertretende Vorsitzende bei der Mitgliederversammlung in ihren Ämtern bestätigt.

Czaja ist Gesellschafter und Geschäftsführer des Berliner Investmentmanagers Inbright. Im Laufe seiner 20-jährigen Karriere in der Immobilienwirtschaft war er 17 Jahre lang für Beos tätig, zuletzt als Mitglied und Sprecher des Vorstands. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Berlin und an der Bergischen Universität Wuppertal.

Janina Stadel

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe