Frankfurter OFB-Niederlassung hat jetzt drei Leiter

Kevin Meyer.

Kevin Meyer.

Quelle: OFB Projektentwicklung

Köpfe20.02.2019
Die Niederlassung von OFB Projektentwicklung in Frankfurt wird nun von gleich drei Herren geleitet: Dr. Kevin Meyer, Manfred Dittrich und Arne Berg. Der 37-jährige Meyer bekleidet diesen Posten ... 

Die Niederlassung von OFB Projektentwicklung in Frankfurt wird nun von gleich drei Herren geleitet: Dr. Kevin Meyer, Manfred Dittrich und Arne Berg. Der 37-jährige Meyer bekleidet diesen Posten erst seit dem 1. Februar 2019. Vorher leitete er bei der OFB die Bereiche Akquisition und Entwicklung Deutschland. Das tut er auch weiterhin, zusätzlich zu seinen neuen Aufgaben. Meyer kam vor zwei Jahren zur OFB. Vor seinem Wechsel zur Helaba-Tochter machte er bei Beos und MPC Capital Station. Die Frankfurter Niederlassung der OFB ist zugleich ihr Hauptsitz. Außerdem unterhält der Projektentwickler Niederlassungen in Berlin, Erfurt und Kassel und hat Büros in München, Düsseldorf und Leipzig.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Oceans & Company wird Investmentmanager

Dr. Joachim von Rheinbaben.

Dr. Joachim von Rheinbaben.

Quelle: Oceans & Company GmbH

Köpfe16.09.2019
Der Frankfurter Immobilienberater Oceans & Company hat den Immobilieninvestmentbanker Dr. Joachim von Rheinbaben (49) zum 1. September 2019 in die Geschäftsführung geholt. Von Rheinbaben hat ... 

Der Frankfurter Immobilienberater Oceans & Company hat den Immobilieninvestmentbanker Dr. Joachim von Rheinbaben (49) zum 1. September 2019 in die Geschäftsführung geholt. Von Rheinbaben hat bei BNP Paribas und Metzler Corporate Finance M&A-, Kapitalmarkt- und Finanzierungsdeals für große und mittelständische Immobiliengesellschaften und Finanzinvestoren umgesetzt. Zuletzt war er Managing Director bei BNP Paribas und, wie es heißt, als solcher „in führender Rolle in den Aufbau der Immobilienaktivitäten der Bank in Deutschland eingebunden“. An seiner neuen Adresse soll von Rheinbaben den Bereich Investment Management aufbauen: Oceans & Company will künftig in „ausgewählten“ Transaktionen gemeinsam mit Kunden investieren.

Oceans & Company ist bisher in den Disziplinen Asset-Management, Real Estate Finance und Investment Advisory unterwegs. Im vergangenen Geschäftsjahr war das Beratungsunternehmen nach eigenen Angaben „an Transaktionen von rund 2 Mrd. Euro beteiligt und betreute Objekte im Wert von über 1,4 Mrd. Euro“. Gegründet wurde die Firma 2012 von Oliver Obert (ehemals BNP Paribas Real Estate) und Martin Drummer (einst CBRE).

Harald Thomeczek