Gothaer Asset Management ernennt neuen Head of Real Estate

Köpfe 29.11.2011
Ingo Bofinger übernimmt ab dem 1. Dezember 2011 die Leitung der Abteilung Real Estate von Gothaer Asset Management. Bislang war er als Head of Relationship Management Alternative Investments bei ... 

Ingo Bofinger übernimmt ab dem 1. Dezember 2011 die Leitung der Abteilung Real Estate von Gothaer Asset Management. Bislang war er als Head of Relationship Management Alternative Investments bei der Luxemburger LRI Invest tätig. Bei Gothaer Asset Management tritt er die Nachfolge von Dr. Patrick Züchner an. Bereits von 2006 bis 2008 war Bofinger für das Kölner Unternehmen als Senior Portfolio Manager Real Estate tätig gewesen.

Züchner wechselt zusammen mit zwei weiteren Team-Mitgliedern und Vorstand Michael Morgenroth zur Signa Unternehmensgruppe, wie in der vergangenen Woche bekannt wurde. Dem Gothaer-Asset-Management-Vorstand gehören weiterhin der Vorsitzende Christof Kessler und Vorstand Reiner Türr an. Eine erneute Erweiterung des Vorstands auf drei Mitglieder nach dem Ausscheiden von Morgenroth Ende März 2012 sei nicht geplant, so eine Unternehmenssprecherin.

Sonja Smalian

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Sascha Hanekopf wechselt von Savills zu Colliers

Köpfe 25.05.2020
Jan Weseloh, Geschäftsführer von Colliers in Hamburg, verlässt das Maklerhaus Ende des Monats. Dafür kommt Sascha Hanekopf von Savills zu Colliers - allerdings erst im Oktober. ... 

Jan Weseloh, Geschäftsführer von Colliers in Hamburg, verlässt das Maklerhaus Ende des Monats. Dafür kommt Sascha Hanekopf von Savills zu Colliers - allerdings erst im Oktober.

Hanekopf (43) schlüpft zum 1. Oktober 2020 in die Rolle des Regional Manager Hamburg bei Colliers International. Weselohs Nachfolger wirkt bei Savills seit gut einem Jahr als Niederlassungsleiter in Hamburg. Diesen Job hatte er zusätzlich zu seinen Aufgaben als Director Investment zum 1. April 2019 übernommen. Insgesamt ist Hanekopf seit gut sechs Jahren bei Savills. Davor war er Teamleiter Acquisition & Sales sowie Letting bei Corpus Sireo Asset Management Commercial in der Hansestadt.

Weseloh war im Juni 2015 als geschäftsführender Gesellschafter zu Colliers International Hamburg gestoßen. Er verantwortete das Investmentgeschäft. Vorher war er bei Hochtief, Angermann und JLL tätig. Bei JLL leitete er vor seinem Wechsel zu Colliers die Mid-Cap-Investmentabteilung Norddeutschland.

Dennis Petersen und Niklas Guhlich leiten Savills Hamburg

Bei Savills übernehmen Dennis Petersen und Niklas Guhlich im Herbst die Leitung der Hamburger Niederlassung. Beide gehören schon jetzt zum Hamburger Savills-Team: Petersen als Teamleader Investment, Guhlich als Teamleader Agency.

Harald Thomeczek