Gothaer Asset Management ernennt neuen Head of Real Estate

Köpfe29.11.2011
Ingo Bofinger übernimmt ab dem 1. Dezember 2011 die Leitung der Abteilung Real Estate von Gothaer Asset Management. Bislang war er als Head of Relationship Management Alternative Investments bei ... 

Ingo Bofinger übernimmt ab dem 1. Dezember 2011 die Leitung der Abteilung Real Estate von Gothaer Asset Management. Bislang war er als Head of Relationship Management Alternative Investments bei der Luxemburger LRI Invest tätig. Bei Gothaer Asset Management tritt er die Nachfolge von Dr. Patrick Züchner an. Bereits von 2006 bis 2008 war Bofinger für das Kölner Unternehmen als Senior Portfolio Manager Real Estate tätig gewesen.

Züchner wechselt zusammen mit zwei weiteren Team-Mitgliedern und Vorstand Michael Morgenroth zur Signa Unternehmensgruppe, wie in der vergangenen Woche bekannt wurde. Dem Gothaer-Asset-Management-Vorstand gehören weiterhin der Vorsitzende Christof Kessler und Vorstand Reiner Türr an. Eine erneute Erweiterung des Vorstands auf drei Mitglieder nach dem Ausscheiden von Morgenroth Ende März 2012 sei nicht geplant, so eine Unternehmenssprecherin.

Sonja Smalian

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe