Die Verträge von Hans Peter Trampe als Vorstandsmitglied des Finanzdienstleisters Hypoport sowie als Vorstandsvorsitzender der Hypoport-Tochter Dr. Klein Firmenkunden laufen zum Jahresende aus. ... 

Die Verträge von Hans Peter Trampe als Vorstandsmitglied des Finanzdienstleisters Hypoport sowie als Vorstandsvorsitzender der Hypoport-Tochter Dr. Klein Firmenkunden laufen zum Jahresende aus. Trampe wird sie nicht verlängern, sondern lässt sie vielmehr auslaufen. Das teilt sein Arbeitgeber heute mit. Ob - und wenn ja, durch wen - Trampe im bislang dreiköpfigen Hypoport-Vorstand ersetzt wird, ist der Mitteilung nicht zu entnehmen. Immerhin geht aus ihr hervor, dass die drei anderen Vorstandsmitglieder von Dr. Klein Firmenkunden - COO Peter Stöhr, CSO Karsten Vaelske und der erst im September 2018 dazugestoßene CIO Nicolas Schulmann - keinen neuen Chef bekommen: "Mit meinen verbleibenden Vorstandskollegen haben wir drei sehr fähige Führungskräfte, in deren Hände ich die Leitung der operativen Arbeit in den vergangenen Monaten und Jahren bereits sukzessive habe übergehen lassen", wird Trampe in der Mitteilung zitiert. Er selbst geht zum Jahreswechsel 2019/2020 in den Aufsichtsrat von Dr. Klein Firmenkunden und wird dort den Chefsessel erklimmen. Dr. Klein Firmenkunden ist ein Fremdkapitalvermittler für die Wohnungswirtschaft.

Hypoport
Dr. Klein
Marktforschung/Research
Finanzdienstleister
Makler / Real Estate Consultants
Hans Peter Trampe
Nicolas Schulmann
Karsten Vaelske
Peter Stöhr
Personalien
Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Der österreichische Baukonzern Strabag, der sich selbst als Technologiekonzern für Baudienstleistungen versteht, baut den Vorstand zum 1. Januar 2020 um ein Ressort aus: "Digitalisierung, ... 

Der österreichische Baukonzern Strabag, der sich selbst als Technologiekonzern für Baudienstleistungen versteht, baut den Vorstand zum 1. Januar 2020 um ein Ressort aus: "Digitalisierung, Unternehmensentwicklung und Innovation". Der Erste, der das neue Vorstandsressort mit Leben füllt, wird Klemens Haselsteiner sein. Der 38-Jährige kam 2011 zum Strabag-Konzern. Zunächst war er in Russland u.a. mit dem zentralen Controlling betraut. Im Jahr 2015 wechselte er zur deutschen Strabag-Konzerngesellschaft Ed. Züblin nach Stuttgart. Erst wirkte er hier als kaufmännischer Bereichsleiter für den Schlüsselfertigbau, seit 2018 füllt er die Position des kaufmännischen Direktionsleiters aus.

Strabag
Bauunternehmen
Klemens Haselsteiner
Personalien
Harald Thomeczek
docu tools, ein Anbieter von Software u.a. für Baudokumentation und Mängelmanagement, hat Anfang Juni 2019 das deutsche Tochterunternehmen docu tools GmbH gegründet. Die Tochter unterhält ... 

docu tools, ein Anbieter von Software u.a. für Baudokumentation und Mängelmanagement, hat Anfang Juni 2019 das deutsche Tochterunternehmen docu tools GmbH gegründet. Die Tochter unterhält Büros in Berlin und Regensburg, als Geschäftsführer wurde Sven Wiegand verpflichtet. Der Bauingenieur bringt laut seinem neuen Arbeitgeber jede Menge Erfahrung im Vertrieb von Bausoftware mit. Unter anderem ist er schon seit mehreren Jahren auch für docu tools vertrieblich tätig.

docu tools
IT/Software/Telekommunikation
Sven Wiegand
Personalien
Harald Thomeczek
Ein Jahr nach dem Eigentümerwechsel meldet Techem den Abschied vom Vorsitzenden der Geschäftsführung. Frank Hyldmar, Anfang September 2015 auf diesen Posten gekommen, wird den Energie- und ... 

Ein Jahr nach dem Eigentümerwechsel meldet Techem den Abschied vom Vorsitzenden der Geschäftsführung. Frank Hyldmar, Anfang September 2015 auf diesen Posten gekommen, wird den Energie- und Messdienstleister Ende September 2019 "aus privaten Gründen" verlassen. Das teilt sein Arbeitgeber mit. Mit Hyldmars Abgang verlässt der zweite Geschäftsführer das Unternehmen binnen relativ kurzer Zeit: Ex-Finanzchef Georg Fronja hatte seinen letzten offiziellen Arbeitstag Ende März 2019 gehabt. Es verbleiben Chief Sales Officer (CSO) Nicolai Kuß und Dr. Carsten Sürig, der in Personalunion Chief Financial Officer und Chief Performance Officer (CFO bzw. CPO) ist. Sürig war erst im Frühjahr 2019 in die Geschäftsführung gekommen.

Techem
Dienstleister
Energiesektor
Nicolai Kuß
Frank Hyldmar
Georg Fronja
Carsten Sürig
Personalien
Harald Thomeczek