Ingo Hartlief beerbt Ralf Kind auch bei Fair-Value

Köpfe16.01.2019
Ingo Hartlief hat nach seiner Inthronisierung bei der Gewerbeimmobilien-AG Demire jetzt auch bei der Demire-Tochter Fair-Value Reit den Hut aufgesetzt bekommen. Der Aufsichtsrat von Fair-Value hat ... 

Ingo Hartlief hat nach seiner Inthronisierung bei der Gewerbeimmobilien-AG Demire jetzt auch bei der Demire-Tochter Fair-Value Reit den Hut aufgesetzt bekommen. Der Aufsichtsrat von Fair-Value hat ihm gestern einen Vertrag als Vorstandsvorsitzender bis Ende 2021 gegeben. Seit dem 20. Dezember 2018 ist Hartlief schon Vorstandschef bei Demire. Der bisherige Alleinvorstand von Demire, Ralf Kind, wurde nicht etwa ins zweite Glied versetzt, sondern ist komplett raus. Auch bei Fair-Value ereilte Kind dieses Schicksal nun. Er war erst zum 1. Dezember 2017 für drei Jahre zum CEO der Demire-Beteiligung berufen worden. Demire gehören knapp 80% der Aktien von Fair-Value.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe