JLL holt sich bei Regus Unterstützung für flexible Büros

Köpfe14.08.2019
JLL schärft sein Profil im Bereich flexibler Bürolösungen nach. Dafür hat der Immobilienberater Andree Scherer vom Coworking- und Businesscenterbetreiber Regus verpflichtet. Der 39-Jährige ... 

JLL schärft sein Profil im Bereich flexibler Bürolösungen nach. Dafür hat der Immobilienberater Andree Scherer vom Coworking- und Businesscenterbetreiber Regus verpflichtet. Der 39-Jährige bekleidet bei JLL in Frankfurt die neu geschaffene Position des Leader Flex Germany. Bei Regus firmierte Scherer als Sales Director. Auf seiner neuen Stelle soll er u.a. den regionalen Bürovermietungsteams von JLL in Deutschland bei der Flex-Office-Beratung von Nutzern und bei der Vermarktung verfügbarer Flächen auf die Sprünge helfen.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Aareal Bank sichert sich die Dienste von Marc Heß

Köpfe13.12.2019
Zum 1. Oktober 2018 erst war Marc Heß für drei Jahre zum Vorstandsmitglied bzw. CFO der Aareal Bank bestellt worden. Nur ein gutes Jahr später hat sich die Bank die Dienste des ehemaligen ... 

Zum 1. Oktober 2018 erst war Marc Heß für drei Jahre zum Vorstandsmitglied bzw. CFO der Aareal Bank bestellt worden. Nur ein gutes Jahr später hat sich die Bank die Dienste des ehemaligen Postbankers bis Silvester 2024 gesichert. Der Aufsichtsrat des Wiesbadener Immobilienfinanzierers hat gestern die vorzeitige Verlängerung von Heß' Arbeitsvertrag beschlossen. Die Bank begründet die frühzeitige Vertragsverlängerung u.a. damit, "Kontinuität" im Vorstandsteam sicherstellen zu wollen.

Harald Thomeczek

Ralf Heuser wechselt von JLL zu CBRE

Köpfe13.12.2019
Anke Pipke,Harald Thomeczek