Martin Drummer geht bei blackolive an Bord

Köpfe07.05.2019
Martin Drummer, seit Februar nicht mehr als Head of Lease Management bei Apleona beschäftigt, hat eine neue Verwendung gefunden: Er hat zum 1. Mai 2019 beim Frankfurter Maklerhaus blackolive ... 

Martin Drummer, seit Februar nicht mehr als Head of Lease Management bei Apleona beschäftigt, hat eine neue Verwendung gefunden: Er hat zum 1. Mai 2019 beim Frankfurter Maklerhaus blackolive angeheuert. Seine Position: Head of Asset Management. Er unterstütze und verknüpfe in dieser Funktion die Bereiche Investment, Vermietung und Landlord Advisory, heißt es bei blackolive.

Drummer war auf seinem Lebensweg u.a. rund zehn Jahre Geschäftsführer bei CBRE. Bei Apleona war er rund zwei Jahre. Oliver Schön, Geschäftsführer von blackolive, kennt Drummer schon seit 1991: "Damals waren wir Kollegen bei JLL."

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe