Michael Amann streift sich ein neues Dress über

Michael Amann.

Michael Amann.

Köpfe23.04.2019
Michael Amann (53) hat den Berliner Investmentmanager Capital Bay verlassen und bei Universal Investment angeheuert. Amann firmiert seit dem 15. April 2019 bei der Frankfurter ... 

Michael Amann (53) hat den Berliner Investmentmanager Capital Bay verlassen und bei Universal Investment angeheuert. Amann firmiert seit dem 15. April 2019 bei der Frankfurter Investmentgesellschaft als Director Sales International. In dieser Rolle soll er mit seinem Team für den Ausbau des internationalen Geschäfts im Immobilienbereich sorgen. Amann berichtet an Katja Müller, die bei Universal Investment die Bereiche Sales und Relationship Management leitet. Bei Capital Bay hatte der ehemalige Geschäftsführer und Gesellschafter des in die Insolvenz geratenen und abgewickelten Asset-Managers Polares im Oktober 2017 angefangen. Vor seinem Start bei Capital Bay gründete Amann noch gemeinsam mit seinem früheren Polares-Compagnon Oliver Wilhelm die Gesellschaft Tsei Capital mit Sitz in Frankfurt.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe