Köpfe-NEWS

Pandion: Tragende Rollen für Ingo Schwarz und Norman Göb

Artikel vom 11.03.2019, 14:59

Ingo Schwarz.

Quelle: Pandion, Urheber: Marc Kemper

Der Kölner Wohnungsentwickler Pandion legt die Verantwortung für den Wohnungsvertrieb in die Hände von Ingo Schwarz. Seit Gründung der Pandion Vertriebsgesellschaft anno 2002 lag diese Zuständigkeit bei Klaus Verhufen, der nun aber in Rente geht. Nachfolger Schwarz ist seit 2004 in der Vertriebsgesellschaft tätig - seit diesem Monat als Geschäftsführer. Neu geschaffen wurde bei Pandion die Rolle des Generalbevollmächtigten für die gesamte Unternehmensgruppe. Mit Leben gefüllt wird sie von Norman Göb. Er berichtet an Alleinvorstand und -aktionär Reinhold Knodel. Göb führte vorher gemeinsam mit Christoph Stöhr die Geschäfte der Gesellschaft Pandion Projektmanagement. Jetzt macht Stöhr diesen Job allein.