Rebekka Rauen wechselt von DIM zu Tattersall Lorenz

Köpfe 14.01.2019
Rebekka Rauen wird die beiden Büros des Berliner Property-Managers Tattersall Lorenz in Frankfurt und Düsseldorf führen. Als Niederlassungsleiterin in der Rhein-Main-Region hat sie insgesamt 32 ... 

Rebekka Rauen wird die beiden Büros des Berliner Property-Managers Tattersall Lorenz in Frankfurt und Düsseldorf führen. Als Niederlassungsleiterin in der Rhein-Main-Region hat sie insgesamt 32 Mitarbeiter unter ihren Fittichen. Vor ihrem Wechsel leitete Rauen die Büros von DIM Property Value in Frankfurt und Stuttgart. Davor wiederum war sie satte neun Jahre für Patrizia am Ball, zuletzt als Associate Director Property Management. Auch für Alt & Kelber und die Nassauische Heimstätte hat die heute 41-Jährige schon gearbeitet.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Dirk Otto bleibt Präsident von RealFM

Köpfe 23.11.2020
Dirk Otto von RGM Facility Management, München, bleibt Präsident von RealFM. Otto wurde vergangenen Freitag von der Mitgliederversammlung des Berufsverbands für Facility und Real Estate Manager ... 

Dirk Otto von RGM Facility Management, München, bleibt Präsident von RealFM. Otto wurde vergangenen Freitag von der Mitgliederversammlung des Berufsverbands für Facility und Real Estate Manager im Amt bestätigt.

Im Präsidium gab es aber auch Veränderungen, u.a. auf der Position des 1. Vizepräsidenten. Heinrich Quaderer von E.on Country Hub Germany, München, der dieses Amt seit der Vereinsgründung im Jahr 2006 innehatte, trat nicht mehr zur Wahl an. In Quaderers Fußstapfen als 1. Vizepräsident tritt Jörg Petri von Bayer, Berlin. Petri wirkte in dem Verband bisher als 2. Vizepräsident.

Petris Nachfolger als 2. Vizepräsident wiederum ist das bisherige Präsidiumsmitglied Danilo Schön vom Flughafenbetreiber Flughafen Berlin Brandenburg. Robert Paul von Linde Material Handling, Aschaffenburg, wurde als gewöhnliches Präsidiumsmitglied bestätigt. Neu ins Amt gewählt wurde Jürgen Janda vom Europäischen Patentamt in München.

Harald Thomeczek