Reche und Haas neu bei Dr. Lübke & Kelber Frankfurt

Garlef K. Reche (links) und Manfred Haas.

Garlef K. Reche (links) und Manfred Haas.

Bild: Dr. Lübke & Kelber

Köpfe 10.03.2015
Garlef K. Reche (31, Consultant) und Manfred Haas (54, Senior Consultant) verstärken seit März bzw. Januar das Investmentteam von Dr. Lübke & Kelber in Frankfurt.Garlef K. Reche ist ... 

Garlef K. Reche (31, Consultant) und Manfred Haas (54, Senior Consultant) verstärken seit März bzw. Januar das Investmentteam von Dr. Lübke & Kelber in Frankfurt.

Garlef K. Reche ist Immobilienberater (IHK) und war zuletzt bei Engel & Völkers Commercial Düsseldorf für die Akquisition und den Verkauf von Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern verantwortlich. Manfred Haas ist Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft sowie Gutachter. Er ist seit über 15 Jahren deutschlandweit in der Beratung und Vermittlung von Gewerbeimmobilien tätig, zuletzt mit seiner eigenen Gesellschaft, der Phoenix Property Consulting.

Andreas Nöthen

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Wolfgang Finke beobachtet für Centrum den Büromarkt

Köpfe 10.07.2020
Die Düsseldorfer Centrum Gruppe will mit Neuzugang Wolfgang Finke auf dem bundesweiten Büromarkt weiter Fuß fassen. Sie hat sich den ehemaligen Investmentexperten von JLL als Chefeinkäufer an ... 

Die Düsseldorfer Centrum Gruppe will mit Neuzugang Wolfgang Finke auf dem bundesweiten Büromarkt weiter Fuß fassen. Sie hat sich den ehemaligen Investmentexperten von JLL als Chefeinkäufer an Bord geholt.

Wolfgang Finke hat sich bekanntlich von JLL und dessen National Investment Team sowie der Leitung des Düsseldorfer Büroinvestment-Teams verabschiedet. Begrüßen durften ihn zum 1. Juli dann die Kollegen der Centrum Gruppe. Dort hat der 57-Jährige als Chefeinkäufer die Aufgabe, seinen neuen Arbeitgeber auf dem bundesweiten Büromarkt weiter zu etablieren.

Die Centrum Gruppe ist bekannt für die Entwicklung von Geschäftshäusern in 1a-Lagen. Vor zwei Jahren folgte dann der erste Schritt gen Büromarkt in Berlin. Im Herbst 2019 erwarb Centrum zudem das Palais Cecilienallee 4 in Düsseldorf, in diesem Frühjahr folgte ein Bürohaus am Düsseldorfer Yachthafen. Künftig soll sich der Fokus auch auf Standorte in Frankfurt, München und Hamburg erweitern. "Premium-Büroflächen an Top-Standorten werden auch in Zukunft stark nachgefragt werden, unabhängig von den aktuellen Marktgeschehnissen", ist Finke überzeugt.

Dass Centrum mit ehemaligem JLL-Personal aus dem Bürosegment zusammenarbeitet, ist nicht neu. Schon bei der Besetzung der Berliner Büroleitung im Frühjahr vergangenen Jahres bediente sich Centrum mit Wilfried Jaeger im dortigen JLL-Büroinvestmentteam.

Anke Pipke

Dirk Heiertz betreut Großkunden von Logivest

Köpfe 08.07.2020