Scoperty-Chef Michael Kasch wechselt zur Allianz

Köpfe 29.07.2021
Dr. Michael Kasch, CEO von Scoperty, verlässt das Wohnimmobilienschätzwerte-Proptech und geht zur Allianz. Chief Technology Officer Yashar Moradi kommt ans Steuerrad - aber nur vorübergehend. ... 

Dr. Michael Kasch, CEO von Scoperty, verlässt das Wohnimmobilienschätzwerte-Proptech und geht zur Allianz. Chief Technology Officer Yashar Moradi kommt ans Steuerrad - aber nur vorübergehend.

CTO Moradi übernehme zum 1. September als Interims-CEO die alleinige Geschäftsführung des Proptechs, teilt Scoperty mit. Moradi ist seit Januar 2020 Teil der Geschäftsführung des Münchner Startups und kümmert sich seitdem u.a. um die Produktentwicklung. Kasch wechselt im September zu Allianz Global Corporate & Specialty.

Perspektivisch soll die Geschäftsführung von Scoperty wieder auf zwei Köpfe anwachsen. Die Suche nach einem neuen CEO läuft.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Investment-Manager DLE verstärkt sich mit Ex-Bundestagsabgeordneter

Petra Müller.

Petra Müller.

Quelle: Agnes Petra Müller

Köpfe 23.09.2021