Sebastian Betz erhält bei LIP Invest Prokura

Köpfe 08.10.2019
Sebastian Betz (31) hat seit Mitte 2019 mehr Verantwortung bei LIP Invest. Als Prokurist mit Einzelprokura wird er nicht nur mehr das Ressort Akquisition und Asset-Management verantworten, sondern ... 

Sebastian Betz (31) hat seit Mitte 2019 mehr Verantwortung bei LIP Invest. Als Prokurist mit Einzelprokura wird er nicht nur mehr das Ressort Akquisition und Asset-Management verantworten, sondern auch weitere Stabsstellen übernehmen. Geschäftsführer Bodo Hollung (59) setzt damit auf ein vertrautes Miteinander. "Mit Sebastian Betz habe ich RLI Investors als auch LIP quasi von Null an aufgebaut", sagt er. "Die harte, enge und erfolgreiche Arbeit schweißt zusammen." Zum Jahresende will LIP Invest mit einem elfköpfigen Team arbeiten.

Betz hat BWL und Angewandte Geographie studiert und startete seine Laufbahn zunächst bei Colliers International in Frankfurt, danach stieg er als Consultant bei Realogis Immobilien Stuttgart ein. Dort lernte er Hollung kennen. Anschließend verantwortete er bei RLI Investors das Segment Akquisition und Asset-Management, bevor Hollung ihn zu LIP Invest holte.

Anke Pipke

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Covivio-Vorstand führt auch ehemalige Godewind

Köpfe 07.05.2020
Stavros Efremidis und Ralf Struckmeyer, CEO und CFO der Büro-AG Godewind Immobilien, sind nach dem Einstieg der europäischen Immobilien-AG Covivio mit Sitz in Paris raus. Sie werden durch die ... 

Stavros Efremidis und Ralf Struckmeyer, CEO und CFO der Büro-AG Godewind Immobilien, sind nach dem Einstieg der europäischen Immobilien-AG Covivio mit Sitz in Paris raus. Sie werden durch die beiden Deutschlandvorstände von Covivio, Marcus Bartenstein und Dr. Daniel Frey, ersetzt.

Bartenstein und Frey werden die ehemalige Godewind künftig als Co-CEOs führen. Ehemalige, weil Godewind auf der heutigen virtuellen Hauptversammlung in Covivio Office AG umgetauft wurde. Ex-CEO Efremidis war vor dem Übernahme- und Delisting-Angebot von Covivio mit 12% an der vor zwei Jahren mit der Familie Ehlerding als Ankeraktionär an die Börse gebrachten Godewind Immobilien AG beteiligt. Im aktuellen Aktionärschart taucht er nicht mehr als Anteilseigner auf.

Covivio hat jetzt auch im Aufsichtsrat das Sagen

Auch der Aufsichtsrat der neuen Covivio Office AG hat ein (fast) komplett neues Gesicht. Die beiden Aufsichtsratsmitglieder Dr. Bertrand Malmendier und Dr. Roland Folz wurden ausgetauscht. Für sie gehören dem Kontrollgremium jetzt Dr. Uwe Becker und Rainer Langenhorst an, und zwar als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender. Langenhorst ist Geschäftsführer Technisches Bestandsmanagement bei Covivio in Deutschland, Becker Head of Legal Corporate bei der in Oberhausen ansässigen deutschen Landesgesellschaft von Covivio, die aus der früheren Immeo hervorging. Drittes Aufsichtsratsmitglied bleibt Karl Ehlerding.

Harald Thomeczek