Stephan Kleber kehrt als Partner zu ASD zurück

Stephan Kleber.

Stephan Kleber.

Quelle: Arnecke Sibeth Dabelstein, Urheber: Bernhard Haselbeck

Köpfe 12.01.2022
Von BMMF Rechtsanwälte wechselt Stephan Kleber zur Kanzlei Arnecke Sibeth Dabelstein. Dort war er bereits vor vier Jahren tätig.  ... 

Von BMMF Rechtsanwälte wechselt Stephan Kleber zur Kanzlei Arnecke Sibeth Dabelstein. Dort war er bereits vor vier Jahren tätig. 



Nach rund vier Jahren kehrt Rechtanwalt Stephan Kleber zu Arnecke Sibeth Dabelstein (ASD) zurück. Er hat sich der Kanzlei als Partner angeschlossen und verstärkt die Münchener Real-Estate-Praxisgruppe im öffentlichen Immobilien- und Baurecht und im Verwaltungsrecht. Außerdem berät er zu öffentlich-rechtlichen Fragen im Lebenszyklus von Immobilien und legt einen Schwerpunkt auf die Gestaltung von Modellen zur sozialgerechten Bodennutzung. 

Kleber war bereits zwischen 2011 und 2017 für ASD tätig. Danach wechselte er als Partner zu BMMF Rechtsanwälte in München. Eine frühere berufliche Station hatte er bei Vivico Real Estate. Dort leitete er die Münchener Niederlassung. Bei einem Wohnbauträger hatte er in der Vergangenheit einen Geschäftsführerposten inne.
Janina Stadel

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Colliers erweitert Team für Industrial & Logistics

Nina Ewald und Steffen Sauer.

Nina Ewald und Steffen Sauer.

Quelle: Colliers

Köpfe 12.08.2022