Köpfe-NEWS

weisenburger projekt: Daniel Fischer rückt auf

Artikel vom 19.02.2019, 14:06

Daniel Fischer ist beim Projektentwickler und Bauträger weisenburger projekt aus Rastatt zum 1. Januar 2019 in die Geschäftsführung aufgerückt. Fischer ist seit 2015 für die Tochter des Bauunternehmens weisenburger tätig. Seine bisherigen Rollen: Geschäftsstellenleiter, Prokurist und Projektentwickler in und um Stuttgart. Mit der Bestellung eines dritten Geschäftsführers will weisenburger projekt den eigenen "Wachstumskurs" dokumentiert sehen. Bisher bestand die Geschäftsführung des Projektentwicklungsunternehmens nur aus Nicolai Weisenburger und Sven Müller. Fischer kümmert sich nach seiner Beförderung auch um Marketing und Vertrieb.