Köpfe-NEWS

WG-Anbieter Medici macht Philip Grace zum Expansionschef

Artikel vom 12.03.2019, 11:12

Philip Grace.

Quelle: Quarters

Philip Grace (48) soll die Expansionspläne des WG-Anbieters Medici Living Group in die Tat umsetzen. Der Brite trägt seit dem 26. Februar 2019 den Titel Vice President und firmiert als Head of Global Expansion. Er soll von London aus den Ausbau der Marke Quarters (WGs für junge Berufstätige) in Europa und den USA voranbringen. Grace hat in seiner beruflichen Laufbahn u.a. den Coworkinganbieter Landmark Space (ursprünglich: i2Office) in Großbritannien gegründet, groß gemacht und verkauft. Medici will als Generalmieter mit dem Investmentmanager Corestate ein Colivingportfolio im Wert von 1 Mrd. Euro aufbauen.