Themen-NEWS

Biete Studium, suche Job!

Artikel vom 27.06.2013, 12:06

34 Aussteller, 449 Jobs und rund 570 Teilnehmer - das ist die Bilanz des vierten IZ-Karriereforums in Frankfurt am Main. Die Jobmesse für die Immobilienwirtschaft fand am 15. Juni auf dem Campus der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt. Veranstalter des Karriereevents sind die Immobilien Zeitung und Heuer Dialog.

Das Thema Recruiting scheint inzwischen auf der Chefetage angekommen zu sein. Diesen Eindruck konnten die Besucher des IZ-Karriereforums allein durch die Präsenz der vielen Unternehmenschefs in den Ausstellerhallen und bei den Diskussionsrunden bekommen, u.a. suchten Marcus Lemli, Deutschland-CEO von Savills, Timo Tschammler, Geschäftsführer von Jones Lang LaSalle, Peter Schreppel, Deutschlandchef von CBRE, Bernd Wieberneit, Chief Administrative Officer von Corpus Sireo, Dierk Mutschler, Vorstand von Drees & Sommer, oder Andreas Muschter, Vorstand von Commerz Real, den Kontakt zu den Berufseinsteigern. Auch die Stände waren personell stark besetzt: Mit durchschnittlich fünfköpfigen Teams waren die Aussteller angereist.

Denn die Branche sucht Personal. Jedes zweite Immobilienunternehmen will bis zum Frühjahr 2014 zusätzliche Mitarbeiter einstellen. Das ergab die Umfrage zur IZ-Joboffensive 2013, an der sich 134 Unternehmen der Immobilienwirtschaft beteiligt hatten. Für die Personalexpansion sind auch Berufseinsteiger gesucht: 38% der Positionen sind für Nachwuchskräfte reserviert. Auf der Messe suchten die 34 Aussteller Bewerber für ihre über 400 Jobs.

Die Aussteller brachten auch Nachwuchskräfte mit auf die Messe. Sie standen den jungen Bewerbern auf Augenhöhe Rede und Antwort und bewiesen, dass der Besuch des IZ-Karriereforums ein Sprungbrett für den Berufseinstieg sein kann. So war am Stand von mfi ein Absolvent der Berufsakademie Leipzig im Einsatz, der im vergangenen Jahr auf dem IZ-Karriereforum seinen heutigen Arbeitgeber kennengelernt hatte und dort ein Traineeprogramm in der Vermietungsabteilung absolviert. Auch auf der Bühne konnten die Teilnehmer Einblick in den Arbeitsalltag von Young Professionals erhalten. Eine Bewerterin, ein Projektentwickler und eine Risikomanagerin erzählten, wie ihnen der Berufseinstieg gelang und welche ihrer Qualifikationen sie im Tagesgeschäft einsetzen können.

Zu welchen Leistungen der menschliche Körper fähig ist, zeigte der Ausdauersportler Joey Kelly. In seinem Vortrag verdeutlichte er, wie sich mit Ausdauer und Willenskraft große Ziele - Schritt für Schritt - erreichen lassen. Das IZ-Karriereforum ist ein Baustein der Joboffensive 2013 der Immobilien Zeitung unter Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka. Integriert in die Jobmesse war der vierte RICS-Hochschultag der Royal Institution of Chartered Surveyors. (law/sma)