(Senior) International Real Estate Manager (w/m/d)

  TÜV Rheinland Immobilien GmbH
 Köln  Vollzeit
 Stellenangebot vom 05.01.2023
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich

Unser Unternehmen

(Senior) International Real Estate Manager (w/m/d)

Als internationaler Dienstleistungskonzern wollen wir ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich alle unsere Be­schäf­tigten sicher und wohlfühlen – ein Umfeld, in dem sie gerne mit Engagement ihr Bestes geben. Der Schlüss­el dazu liegt in einem offenen, respektvollen Miteinander über alle Länder, Kulturen und Lebensstile hinweg. Schließlich erbringen bei uns rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 500 Standorten rund um den Globus mehr als 2.500 Dienstleistungen. Die Ergebnisse ihrer Arbeit kann man überall entdecken: in ge­prüften Aufzügen oder Fahrgeschäften, auf zertifizierten Spielwaren oder technischen Geräten, in unseren Beratungen oder Trainings. Egal wo – unsere internationalen Teams setzen seit vielen Jahren Standards in puncto Sicherheit, Qualität und Effizienz.

Allgemeine Informationen Standort

Köln

Vertragsart

Unbefristet, Vollzeit

Berufsfeld

Business & Administration

Job-ID

3375

 

Stellenbeschreibung

Tätigkeiten & Verantwortlichkeiten
  • Als (Senior) International Real Estate Manager (w/m/d) wirken Sie bei der Implementierung und Umsetzung strategischer Vorgaben auf Portfolio und Asset Ebene innerhalb der globalen TR Organisation mit.
  • Sie analysieren fortlaufend das deutsche und globale Immobilienportfolio (Eigentums- und Anmietstandorte in rund 60 Ländern) insbesondere mit dem Ziel, Handlungsansätzen für ein aktives Immobilienmanagement zu identifizieren.
  • Sie entwickeln die Immobilien stets proaktiv weiter. Dazu gehören Wertsteigerungs- und Optimierungs­maßnahmen. Zudem stehen Projekte zur Aufwertung des Gesamterscheinungsbilds der Objekte sowie der Verbesserung der Arbeitsumgebung im Fokus.
  • In diesem Zusammenhang gehört die Beobachtung des Marktes sowie die Ableitung von Handlungsempfehlungen bei zu erkennenden Marktveränderungen zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie wirken aktiv bei Standortentscheidungen mit und führen Immobilientransaktionen (An- und Verkäufe, An- und Vermietungen) inklusive Verhandlungen und Due Diligence durch.
  • In Ihrer neuen Funktion nehmen Sie zudem die Eigentümerrolle für insbesondere in Deutschland angesiedelte Objekte ein und sind für die Erstellung von ganzheitlichen Standortstrategien inkl. Wirtschaftlichkeits­berechnungen und Business Plänen verantwortlich.
  • In diesem Zusammenhang führen Sie auch interdisziplinäre Projektteams und steuern alle erforderlichen internen Abteilungen und externe Immobiliendienstleister fachlich und sind für die fristgemäße Umsetzung der Projekte verantwortlich.
  • Im internationalen Kontext üben Sie in gleichem Maße Governance als auch Support Funktion aus. Somit haben Sie eine aktive Schnittstellenfunktion zwischen der Zentrale, den Business Streams und der lokalen Organisation.
  • Außerdem erarbeiten Sie qualifizierte Entscheidungsgrundlagen und bringen Ihre Expertise in interne Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse mit ein.

Anforderungsprofil

Erfahrung & weitere Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium – idealerweise mit Immobilienwirtschaftlicher Ausrichtung
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Real Estate Management verbunden mit einer ausgeprägten Immobilienaffinität
  • Gute Kenntnisse über den nationalen und internationalen Immobilienmarkt
  • Vorhandenes Netzwerk in der Immobilienbranche
  • Dezidierte Erfahrungen im Bereich An- und Vermietung, Immobilientransaktionen und gerne auch Projektentwicklung
  • Sichere immobilienrechtliche und mietvertragsrechtliche Kenntnisse
  • Gute EDV Anwenderkenntnisse in den MS Office-Produkten sowie SAP
  • Ausgeprägte Dienstleistermentalität, Ergebnisorientierung, kommunikative Qualitäten und Verhandlungsgeschick
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Benefits

Flexible Arbeitszeiten

  Familienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.

Gleitzeit & Jahres­arbeitszeit­konto

  Ermöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten.

Kantine

  Direkt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.

30 Tage Urlaub

  Selbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Weiterbildungs­angebote

  Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum „Women´s Network“.

Mitarbeiter­gespräche

  Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.


Wir freuen uns, wenn wir Sie und Ihr Wissen für uns gewinnen können. Schicken Sie uns doch gleich Ihre Online-Bewerbung und teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung mit.
Wir sind gespannt auf Sie.

BEWERBEN

Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
Job-ID 3375