Unser Unternehmen

Unser Mandant ist eine seit über zwei Jahrzehnten börsennotierte und auf langfristiges Wachstum ausgerichtete Immo­bilien-Investmentgesellschaft mit Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland sowie Frankreich und Luxemburg. Das europäische Immobilienportfolio hat einen Wert von mehr als 2 Milliarden EUR, wobei hiervon ca. 800 Millionen EUR in Deutschland investiert sind. Die Unternehmensgruppe ist spezialisiert auf die Investition in bzw. auf das ganzheitliche Management von Gewerbeimmobilien, insbesondere der Nutzungsart Büro. Nachhaltigkeit und eine ausgeprägte Mieterorientierung genießen in der Unternehmensphilosophie einen sehr hohen Stellenwert.
Unser Mandant beabsichtigt, den Immobilienbestand in Deutschland deutlich auszubauen und das bestehende Team zu verstärken. Als spezialisierter und exklusiver Partner unseres Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Termin in unbefristeter Festanstellung für den Standort Hamburg einen erfahrenen und engagierten (Senior) Technischen Real Estate Manager (m/w/d).

Stellenbeschreibung

  • Technische und infrastrukturelle Bewirtschaftung (Objektbetreuung) der Büroimmobilien
  • Überregionale Koordination, Überwachung, Steu­e­rung und Gewährleistung der korrekten Ausführung aller internen Prozesse, externen Dienstleistungen und gesetzlichen Vorschriften
  • Eigenverantwortliches Management der Instand­hal­tungs- und Instandsetzungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit externen Facility Managern
  • Abstimmung mit und Unterstützung der kauf­män­ni­schen Objektverwaltung
  • Sonderaufgaben im Rahmen von Projeken sowie Begleitung von Objektakquisitionen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in dem Bereich Gebäude- und Betriebstechnik, gern er­gänzt um eine kaufmännische Ausbildung, eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) bzw. ein Studium im Bereich Immobilien­wirt­schaft / Facility Management / Architektur / Bau­ingenieurwesen oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Ge­bäu­de­management / Facility Management / in der Objektkoordination mit nachweisbaren Kenntnissen der gesetzlichen Vorschriften sowie in der Verwaltung von Gewerbeimmobilien (sowie Bau­erfahrung / Bauen im Bestand)
  • Kenntnisse des Leistungsumfangs gemäß der Leistungsphasen nach HOAI
  • Fähigkeit zum selbstständigen und zielorientierten Bearbeiten von Projekten
  • Hohes Maß an unternehmerischem Denken und Teamfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft, Eigen­initiative, Dienst-leistungsorientiertheit
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Reise­bereitschaft (ca. 10 %) und eine ausgeprägte „Hands-on-Mentalität“
  • Gute Englisch- und EDV-Kenntnisse (MS Office)

Das Angebot
  • Anspruchsvolle und spannende Aufgabenfelder in einer expandierenden sowie unternehmerisch geprägten Immobilienorganisation
  • Flache Unternehmenshierarchie, kurze Entscheidungswege sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Offenheit für neue Ideen und Impulse sowie intensive Zusammenarbeit mit dem Senior-Management
  • Motiviertes Team sowie ein kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Wachsendes Unternehmen mit attraktiver Vergütung, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und regel­mäßigem Austausch mit den Kollegen der europäischen Standorte

Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link hoch hoch oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Nils Juncken unter +49 40 22868-4493 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

www.cobaltrecruitment.de
Berlin | Düsseldorf | Frankfurt | Hamburg | München | Stuttgart | Wien
Kontakt
Herr
Nils Juncken
 +49 (0)40 2 2868 4493
Anschrift
Cobalt Recruitment Deutschland
Joachimstahler Str. 20
10719 Berlin
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
NJ/1283014