Architekt / Bauingenieur (m/w/d)

  Stadtverwaltung Leonberg
 Vollzeit
 Stellenangebot vom 16.06.2022

Unser Unternehmen

Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich pros­perierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot. Für unser Rechnungsprüfungsamt suchen wir für die technische Prüfung der städtischen Baumaß­nahmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Architekten / Bauingenieur (m/w/d) in Vollzeit Ihre Aufgabenschwerpunkte: eigenverantwortliche Prüfung von Baumaßnahmen (Bauunterhaltung sowie Neu- und Erwei­terungs­bauten) in den Bereichen Hoch- und Tiefbau hinsichtlich Planung, Ausschreibung, Vergabe, Bauausführung und -abrechnung (sowohl städtische Bau­maßnahmen als auch Baumaßnahmen der Eigenbetriebe Stadtwerke und Stadthalle) eigenständige Erstellung von Prüfberichten und Über­wachung der Beseitigung der festgestellten Mängel Vertrags­prüfungen für Ingenieurs- und Planungs­leistungen (HOAI), einschließlich der Prüfung der Honorar­rechnungen Die Städte Böblingen und Leonberg führen die Aufgaben der Rechnungs­prüfung im Rahmen einer kommunalen Zusammen­arbeit gemeinsam durch. Grund­sätzlich wird Ihr Dienstort in Leonberg sein. Flexibilität und die Bereitschaft, bei Bedarf auch in Böblingen vor Ort zu sein, wird erwartet. Ihr Profil: ein abge­schlossenes Studium (Diplom, Bachelor oder Master) der Fach­richtung Architektur oder Bauingenieur­wesen oder ein vergleich­barer Studien­abschluss fundierte Fach­kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht sowie im Honorarrecht Berufserfahrung in der Planung, Realisierung und Abrechnung von Bau­maßnahmen und Preis­kalkulation eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungs­geschick sowie Koordinations- und Durch­setzungsfähigkeit gute EDV-Kenntnisse Bereitschaft selbstständig Themen aufzugreifen und zu analysieren Wir bieten: eine interessante, verantwortungs­volle und abwechslungs­reiche Tätigkeit familien­freundliche Gleitzeit­regelungen Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung durch gute Fortbildungs­möglichkeiten ein topmodernes Arbeitsumfeld in unserem Rathaus­neubau einen attraktiven ÖPNV-Fahrtkosten­zuschuss die Möglichkeit des Dienstrad­leasings im Rahmen der Entgelt­umwandlung gesundheits­fördernde Maßnahmen ein kosten­günstiges Mittagessen in der Cafeteria ein unbefristetes Arbeits­verhältnis mit einer Vergütung entsprechend der persönlichen Voraus­setzungen bis Entgeltgruppe 11 TVöD die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes eine Jahres­sonderzahlung und Leistungs­entgelt Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Frau Neumann, Leiterin des Rechnungs­prüfungsamtes, Telefon 07031 669-1301 oder 07152 990-1300 oder Herr Philippin, Rechnungs­prüfungsamt, Telefon 07152 990-1301. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserem Bewerbungsportal unter www.leonberg.de/bewerbungsportal bis zum 10. Juli 2022. Hinweise zum Daten­schutz finden Sie auf unserer Homepage unter »Datenschutzerklärung«.

Stellenbeschreibung

  • eigenverantwortliche Prüfung von Baumaßnahmen (Bauunterhaltung sowie Neu- und Erwei­terungs­bauten) in den Bereichen Hoch- und Tiefbau hinsichtlich Planung, Ausschreibung, Vergabe, Bauausführung und -abrechnung (sowohl städtische Bau­maßnahmen als auch Baumaßnahmen der Eigenbetriebe Stadtwerke und Stadthalle)
  • eigenständige Erstellung von Prüfberichten und Über­wachung der Beseitigung der festgestellten Mängel
  • Vertrags­prüfungen für Ingenieurs- und Planungs­leistungen (HOAI), einschließlich der Prüfung der Honorar­rechnungen

Die Städte Böblingen und Leonberg führen die Aufgaben der Rechnungs­prüfung im Rahmen einer kommunalen Zusammen­arbeit gemeinsam durch. Grund­sätzlich wird Ihr Dienstort in Leonberg sein. Flexibilität und die Bereitschaft, bei Bedarf auch in Böblingen vor Ort zu sein, wird erwartet.

Anforderungsprofil

  • ein abge­schlossenes Studium (Diplom, Bachelor oder Master) der Fach­richtung Architektur oder Bauingenieur­wesen oder ein vergleich­barer Studien­abschluss
  • fundierte Fach­kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht sowie im Honorarrecht
  • Berufserfahrung in der Planung, Realisierung und Abrechnung von Bau­maßnahmen und Preis­kalkulation
  • eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungs­geschick sowie Koordinations- und Durch­setzungsfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft selbstständig Themen aufzugreifen und zu analysieren

Wir bieten:
  • eine interessante, verantwortungs­volle und abwechslungs­reiche Tätigkeit
  • familien­freundliche Gleitzeit­regelungen
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­entwicklung durch gute Fortbildungs­möglichkeiten
  • ein topmodernes Arbeitsumfeld in unserem Rathaus­neubau
  • einen attraktiven ÖPNV-Fahrtkosten­zuschuss
  • die Möglichkeit des Dienstrad­leasings im Rahmen der Entgelt­umwandlung
  • gesundheits­fördernde Maßnahmen
  • ein kosten­günstiges Mittagessen in der Cafeteria
  • ein unbefristetes Arbeits­verhältnis mit einer Vergütung entsprechend der persönlichen Voraus­setzungen bis Entgeltgruppe 11 TVöD
  • die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • eine Jahres­sonderzahlung und Leistungs­entgelt

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Frau Neumann, Leiterin des Rechnungs­prüfungsamtes, Telefon 07031 669-1301 oder 07152 990-1300 oder Herr Philippin, Rechnungs­prüfungsamt, Telefon 07152 990-1301.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserem Bewerbungsportal unter www.leonberg.de/bewerbungsportal bis zum 10. Juli 2022.

Hinweise zum Daten­schutz finden Sie auf unserer Homepage unter „Datenschutzerklärung“.

Kontakt
Frau
Neumann
 07031 669-1301
Eintrittsdatum
nächstmöglichen Zeitpunkt