Architekt (m/w/d)

  DRV Bayern-Süd
 Landshut, München  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 19.01.2023

Unser Unternehmen

Wir sind ein leistungsfähiges und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen der sozialen Sicherheit mit mehr als 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als regionaler Träger der Deutschen Rentenversicherung sind wir für die Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz zuständig. An den Standorten Landshut und München sind wir kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner für rund 2,9 Millionen Versicherte, für Arbeitgeber, sowie für 1 Million Rentnerinnen und Rentner. Mit unseren Verwaltungs-Standorten in München und Landshut und unseren Kliniken und Reha-Fachzentren in Gaißach, Bad Füssing und Passau, Bad Reichenhall, Tegernsee, Höhenried und Donaustauf sind wir zudem ein regionaler und krisensicherer Arbeitgeber.

Wir suchen an unserem Standort in Landshut oder München ab sofort einen

Architekten (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Entwicklung, Planung und Durchführung von Baumaßnahmen für die Verwaltungsgebäude der DRV Bayern Süd einschließlich der Kliniken und der Liegenschaften, insbesondere

  • alle Leistungsphasen gemäß HOAI für Neubau, Sanierung und Umbau
  • Projektentwicklung und Bauleitung
  • Projektmanagement
  • Betreuung der Liegenschaften als Architekt (m/w/d)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium im Bereich Architektur oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im genannten Aufgabenbereich wünschenswert
  • Vorliegen eines PKW-Führerscheins wünschenswert
  • Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Wirtschaftliches, strategisches und konzeptionelles Denken
Wir bieten Ihnen
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer auf zwei Jahre befristeten Stelle in Vollzeit (39 Std./wöchtl.); da die Einstellung auf § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes beruht, können nur Bewerber (m/w/d) berücksichtigt werden, die nicht bereits in einem Arbeitsverhältnis mit der DRV Bayern Süd gestanden haben bzw. derzeit stehen.
  • Eine Vergütung in EG 11 nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes oeffentlicher-dienst.info/drv/
  • Gewährung einer Ballungsraumzulage
  • (im Raum München, bei Erfüllung der Voraussetzungen)
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Die Vorteile eines familienorientierten Unternehmens mit flexiblen Arbeitszeiten und teilzeitfähigen Arbeitsplätzen, dazu die Möglichkeit zu Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungs- und Karriere-Möglichkeiten
  • Angebote zum Jobticket und kostenlose Parkplätze
  • Eigenes Betriebsrestaurant und Betriebswohnungen
  • Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote der Betriebssportgemeinschaft in Verbindung mit spannenden Kooperationen zum Freizeitsport

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Alter, sexueller Orientierung, Geschlecht oder bestehender Behinderung. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerbende bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unsere Karriereseite.

Kontakt
Herr
Stephan Costa
 0871 81-2137
Eintrittsdatum
ab sofort