Architekt (m/w/d)

  Staatliches Bauamt Freising
 Freising  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 26.03.2021

Unser Unternehmen

Der Fachbereich Hochbau im Staatlichen Bau­amt Freising plant, realisiert und erhält Gebäude und Liegen­schaften des Frei­staats Bayern und des Bundes in den Land­kreisen Dachau, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck und München. Für unseren Standort Freising suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Architekten (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet. Ihre Aufgaben Technische Grundlagenermittlung und Kosten­schätzung neuer Bauvorhaben Projektmanagement bei staat­lichen Baumaßnahmen, vor allem hinsicht­lich Ermittlung, Vorgabe und Über­wachung von Terminen, Kosten und Qualitäten Auswahl und Führung von externen Architektur­büros während der Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI Plausibilitätsprüfung von Planungs­leistungen Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bau­aufträgen gemäß VOB Abnahme und Abrechnung der Bau- und Ingenieur­leistungen Abstimmung und Arbeit im Projekt­team mit Kollegen der Fachrichtungen Elektrotechnik, Versorgungs­technik und städtischer Ingenieurbau Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen Überwiegend bei kleineren Projekten: Eigen­planung und Bauleitung Ihr Profil Sie haben Ihr Hochschulstudium der Fach­richtung Architektur oder Bau­ingenieurwesen (Dipl.-Ing. [FH] / Bachelor) erfolgreich abgeschlossen Sie kennen die aktuellen technischen Regelwerke Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und CAD-gestützter Planung Sie können sich selbst sehr gut organisieren und haben eine Leiden­schaft fürs Projektmanagement Sie arbeiten gerne im Team und sind kontakt- und kooperationsfähig Sie verstehen es, sich gegen­über Dritten sachbezogen durchzusetzen Ihre Deutschkenntnisse ent­sprechen mindestens der Niveaustufe C2 Sie sind bereit, sich kontinuier­lich und bedarfs­orientiert weiterzubilden Sie verfügen über den Führerschein der Klasse B und die Bereit­schaft zu Dienstreisen inner­halb unseres Amtsbereichs Wir bieten Ein langfristig angelegtes Beschäftigungs­verhältnis in Vollzeit oder Teilzeit, das keinen Konjunktur­schwankungen unterliegt Gezielte Ein­arbeitung und umfangreiches Fortbildungs­angebot Flexible Arbeitszeiten, Gleit- und Präsenz­zeit sowie familien­freundliche Rahmenbedingungen (u.a. Home Office) Umfassende Sozialleistungen des öffent­lichen Dienstes (z. B. betriebliche Altersvorsorge bei der VBL) Vergütung nach der Entgeltordnung des Tarif­vertrags der Länder (TV-L) Jobticket des Frei­staats Bayern für Bahn, MVV und BOB Möglichkeit des Bezugs einer Staats­bedienstetenwohnung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 26.04.2021. Bitte geben Sie unbedingt die Kenn­zahl FHI04/2020 an. Per E-Mail: bewerbung@stbafs.bayern.de Oder per Post: Staatliches Bauamt Freising Personalstelle Am Staudengarten 2a 85354 Freising Ansprechpartner: Fachlich: Frau Netter-Schulte, Tel.: 08161 932-1500, Herr von Stein, Tel.: 08161 932-1600 Personalabteilung: Frau Schädle, Tel.: 08161 932-3120 Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich als Sammel-PDF (Größe: max. 5 MB). Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Deshalb begrüßen wir besonders Bewer­bungen von Frauen. Bei gleicher Eignung erhalten schwer­behinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationali­täten sind ausdrücklich erwünscht.

Stellenbeschreibung

  • Technische Grundlagenermittlung und Kosten­schätzung neuer Bauvorhaben
  • Projektmanagement bei staat­lichen Baumaßnahmen, vor allem hinsicht­lich Ermittlung, Vorgabe und Über­wachung von Terminen, Kosten und Qualitäten
  • Auswahl und Führung von externen Architektur­büros während der Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI
  • Plausibilitätsprüfung von Planungs­leistungen
  • Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bau­aufträgen gemäß VOB
  • Abnahme und Abrechnung der Bau- und Ingenieur­leistungen
  • Abstimmung und Arbeit im Projekt­team mit Kollegen der Fachrichtungen Elektrotechnik, Versorgungs­technik und städtischer Ingenieurbau
  • Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen
  • Überwiegend bei kleineren Projekten: Eigen­planung und Bauleitung

Anforderungsprofil

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium der Fach­richtung Architektur oder Bau­ingenieurwesen (Dipl.-Ing. [FH] / Bachelor) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie kennen die aktuellen technischen Regelwerke
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und CAD-gestützter Planung
  • Sie können sich selbst sehr gut organisieren und haben eine Leiden­schaft fürs Projektmanagement
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind kontakt- und kooperationsfähig
  • Sie verstehen es, sich gegen­über Dritten sachbezogen durchzusetzen
  • Ihre Deutschkenntnisse ent­sprechen mindestens der Niveaustufe C2
  • Sie sind bereit, sich kontinuier­lich und bedarfs­orientiert weiterzubilden
  • Sie verfügen über den Führerschein der Klasse B und die Bereit­schaft zu Dienstreisen inner­halb unseres Amtsbereichs

Wir bieten
  • Ein langfristig angelegtes Beschäftigungs­verhältnis in Vollzeit oder Teilzeit, das keinen Konjunktur­schwankungen unterliegt
  • Gezielte Ein­arbeitung und umfangreiches Fortbildungs­angebot
  • Flexible Arbeitszeiten, Gleit- und Präsenz­zeit sowie familien­freundliche Rahmenbedingungen (u.a. Home Office)
  • Umfassende Sozialleistungen des öffent­lichen Dienstes (z. B. betriebliche Altersvorsorge bei der VBL)
  • Vergütung nach der Entgeltordnung des Tarif­vertrags der Länder (TV-L)
  • Jobticket des Frei­staats Bayern für Bahn, MVV und BOB
  • Möglichkeit des Bezugs einer Staats­bedienstetenwohnung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 26.04.2021.
Bitte geben Sie unbedingt die Kenn­zahl FHI04/2020 an.

Per E-Mail: bewerbung@stbafs.bayern.de

Oder per Post:

Staatliches Bauamt Freising
Personalstelle
Am Staudengarten 2a
85354 Freising

Ansprechpartner:

  • Fachlich: Frau Netter-Schulte, Tel.: 08161 932-1500, Herr von Stein, Tel.: 08161 932-1600
  • Personalabteilung: Frau Schädle, Tel.: 08161 932-3120

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich als Sammel-PDF (Größe: max. 5 MB).

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Deshalb begrüßen wir besonders Bewer­bungen von Frauen. Bei gleicher Eignung erhalten schwer­behinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationali­täten sind ausdrücklich erwünscht.

Kontakt
Frau
Netter-Schulte
 08161 932-1500
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Weitere Stellen des Unternehmens

Architekt (m/w/d)

  Staatliches Bauamt Freising
 Neubiberg  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 26.03.2021