Architekt als Amtsleiter (m/w/d)

 Landratsamt Schwäbisch Hall
 Schwäbisch Hall  Vollzeit
 Stellenangebot vom 12.09.2020

Unser Unternehmen

Der Landkreis Schwäbisch Hall bietet mit seinen historischen Städten und wunderschönen Landschaften eine hohe Lebensqualität und lädt zum Wohnen und Arbeiten ein. Wir verstehen uns als eine moderne, dienstleistungsorientierte Verwaltung und suchen Mitarbeiter (m/w/d), die offen sind für neue Entwicklungen und kreativ mitgestalten wollen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Gebäudemanagement einen Architekten als Amtsleiter (m/w/d) Der Dienstsitz ist Schwäbisch Hall. Ihre Aufgaben Leiten des Amtes für Gebäudemanagement mit rund 80 Mitarbeiter/innen selbständiges Durchführen von Planungen in den Leistungsphasen 1-9 verantwortliches Abwickeln von Projektleitungsaufgaben Steuern komplexer Bauprojekte und Übernahme der Bauherrenvertretungen Ausarbeiten von energetischen Planungskonzepten Abstimmen von Planungen mit der Verwaltungsspitze sowie den Nutzern zentrale Verantwortung für alle landkreiseigenen Gebäude Halten von Fachvorträgen in den Gremien des Kreistages Wir erwarten ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Architektur alternativ ein abgeschlossenes Architektenstudium (Dipl. Ing.) alternativ ein abgeschlossenes Architektenstudium (Dipl. Ing. (FH)) mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Leistungsphasen 1-9 sowie im Bereich des technischen Gebäudemanagements mehrjährige Führungserfahrung, Kommunikationsfähigkeit, Führungs- und Sozialkompetenz sowie Empathie strategisches Denken und Steuern, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Innovationsbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit Unser Angebot eine unbefristete Vollzeitstelle eine Eingruppierung nach Besoldungsgruppe A 14 LBesGBW bzw. nach Entgeltgruppe 14 TVöD ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Ihre Bewerbung Für Auskünfte steht Ihnen Herr Schmidt unter der Telefonnummer 0791 755-7324 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 03.10.2020 per E-Mail an personal-organisationsamt@LRASHA.de oder an folgende Adresse: Landratsamt Schwäbisch Hall, Personal- und Organisationsamt Postfach 11 04 53, 74507 Schwäbisch Hall

Stellenbeschreibung

  • Leiten des Amtes für Gebäudemanagement mit rund 80 Mitarbeiter/innen
  • selbständiges Durchführen von Planungen in den Leistungsphasen 1-9
  • verantwortliches Abwickeln von Projektleitungsaufgaben
  • Steuern komplexer Bauprojekte und Übernahme der Bauherrenvertretungen
  • Ausarbeiten von energetischen Planungskonzepten
  • Abstimmen von Planungen mit der Verwaltungsspitze sowie den Nutzern
  • zentrale Verantwortung für alle landkreiseigenen Gebäude
  • Halten von Fachvorträgen in den Gremien des Kreistages

Anforderungsprofil

  • ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Architektur
  • alternativ ein abgeschlossenes Architektenstudium (Dipl. Ing.)
  • alternativ ein abgeschlossenes Architektenstudium (Dipl. Ing. (FH)) mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Leistungsphasen 1-9 sowie im Bereich des technischen Gebäudemanagements
  • mehrjährige Führungserfahrung, Kommunikationsfähigkeit, Führungs- und Sozialkompetenz sowie Empathie
  • strategisches Denken und Steuern, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Innovationsbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit

Unser Angebot
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • eine Eingruppierung nach Besoldungsgruppe A 14 LBesGBW bzw. nach Entgeltgruppe 14 TVöD
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Schmidt unter der Telefonnummer 0791 755-7324 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt!
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 03.10.2020 per E-Mail an personal-organisationsamt@LRASHA.de oder an folgende Adresse:

Landratsamt Schwäbisch Hall,
Personal- und Organisationsamt
Postfach 11 04 53, 74507 Schwäbisch Hall
Kontakt
Herr
Schmidt
 0791 755-7324
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt