Architekt/Architektin / Bauingenieur/Bauingenieurin

 Universität Stuttgart
 Stuttgart  Teilzeit
 Stellenangebot vom 04.01.2020

Unser Unternehmen

Architekt / Architektin / Bauingenieur / Bauingenieurin ZENTRALE VERWALTUNG | DEZERNAT 6, TECHNIK UND BAUTEN | ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT | TV-L EG 11 | BEFRISTET Die Universität Stuttgart pflegt ein interdisziplinär orientiertes Profil mit Schwerpunkten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Ihre herausragende Stellung als Forschungsuniversität und das breite Spektrum ihrer Fächer macht sie heute zu einer international anerkannten und zukunftsorientierten Stätte. In der zentralen Verwaltung der Universität Stuttgart sind beim Dezernat 6, Technik und Bauten, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich des Bau- und Flächenmanagements als Architekt / Architektin, Bauingenieur / Bauingenieurin als Elternzeitvertretung (50 %) zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: Erarbeitung von gebäudebezogenen Nutzungsprofilen und -anforderungen für Büro- und Laborgebäude Nutzerseitige Projektkoordination bei der Planung und Baubegleitung von Neubauten und großen Sanierungsmaßnahmen im Zusammenwirken von Universitätsbauamt, Nutzer, Universitätsverwaltung und ggf. weiteren externen Planern Projektbezogen eigene Wahrnehmung der Bauherrenfunktion, das bedeutet Planung, Ausschreibung, Durchführung bei landeseigenen Hochbau- und Tiefbaumaßnahmen Organisation und Abwicklung sämtlicher organisatorischer, belegungsorientierter und logistischer Arbeitsabläufe im Rahmen der Projektbegleitung Wir erwarten: Einen abgeschlossenen Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Master), Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbares Vertiefungsgebiet Umfassende Kenntnisse der technisch, rechtlich relevanten Vorschriften (VOB, LBO, HOAI) im Bauwesen einschließlich Vergaberecht Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und -leitung ist erwünscht Eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten, freundlicher und sicherer Umgang mit Wissenschaftlern/Wissenschaftlerinnen und Studierenden Sicherheit in der Anwendung der Informationstechnik (Office-Programme, AutoCAD, Ausschreibungssoftware, BIM) Begehung von Baustellen und Tiefbauwerken Unser Angebot: Einen sicheren, abwechslungsreichen und freundlich eingerichteten Arbeitsplatz (zeitlich befristet) Die Anstellung erfolgt im Angestelltenverhältnis nach TV-L EG 11 Wochenarbeitszeit 19,75 Stunden mit flexiblen Arbeitszeiten und bis zu 30 Tagen Urlaub pro Jahr Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem motivierten und toleranten Team Betriebliches Gesundheitsmanagement Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 22.01.2020 an die Universität Stuttgart, Zentrale Verwaltung, Dezernat VI, Technik und Bauten, Postfach 10 60 37, 70049 Stuttgart, gerne auch per E-Mail mit kompakter Anlage an: leitung.dez6@verwaltung.uni-stuttgart.de Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar. Eine Reduktion der Arbeits­zeit im gegen­seitigen Einvernehmen ist grundsätzlich möglich. Schwer­behinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung der wissen­schaftlichen / nicht­wissen­schaftlichen Mitarbeiter/-innen erfolgt durch die Zentrale Verwaltung (Rektoramt) der Universität Stuttgart. Ingenieurwesen Ingenieur Ingenieurin Diplom-Architekt Diplom-Architektin Dipl.-Architekt Dipl.-Architektin Dipl.-Bauing. Dipl.-Bauingenieur Dipl.-Bauingenieurin Diplom-Bauingenieur Diplom-Bauingenieurin

Stellenbeschreibung

  • Erarbeitung von gebäudebezogenen Nutzungsprofilen und -anforderungen für Büro- und Laborgebäude
  • Nutzerseitige Projektkoordination bei der Planung und Baubegleitung von Neubauten und großen Sanierungsmaßnahmen im Zusammenwirken von Universitätsbauamt, Nutzer, Universitätsverwaltung und ggf. weiteren externen Planern
  • Projektbezogen eigene Wahrnehmung der Bauherrenfunktion, das bedeutet Planung, Ausschreibung, Durchführung bei landeseigenen Hochbau- und Tiefbaumaßnahmen
  • Organisation und Abwicklung sämtlicher organisatorischer, belegungsorientierter und logistischer Arbeitsabläufe im Rahmen der Projektbegleitung

Anforderungsprofil

  • Einen abgeschlossenen Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Master), Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbares Vertiefungsgebiet
  • Umfassende Kenntnisse der technisch, rechtlich relevanten Vorschriften (VOB, LBO, HOAI) im Bauwesen einschließlich Vergaberecht
  • Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und -leitung ist erwünscht
  • Eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten, freundlicher und sicherer Umgang mit Wissenschaftlern/Wissenschaftlerinnen und Studierenden
  • Sicherheit in der Anwendung der Informationstechnik (Office-Programme, AutoCAD, Ausschreibungssoftware, BIM)
  • Begehung von Baustellen und Tiefbauwerken

Unser Angebot:

  • Einen sicheren, abwechslungsreichen und freundlich eingerichteten Arbeitsplatz (zeitlich befristet)
  • Die Anstellung erfolgt im Angestelltenverhältnis nach TV-L EG 11
  • Wochenarbeitszeit 19,75 Stunden mit flexiblen Arbeitszeiten und bis zu 30 Tagen Urlaub pro Jahr
  • Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem motivierten und toleranten Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 22.01.2020 an die Universität Stuttgart, Zentrale Verwaltung, Dezernat VI, Technik und Bauten, Postfach 10 60 37, 70049 Stuttgart, gerne auch per E-Mail mit kompakter Anlage an: leitung.dez6@verwaltung.uni-stuttgart.de

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar. Eine Reduktion der Arbeits­zeit im gegen­seitigen Einvernehmen ist grundsätzlich möglich. Schwer­behinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung der wissen­schaftlichen / nicht­wissen­schaftlichen Mitarbeiter/-innen erfolgt durch die Zentrale Verwaltung (Rektoramt) der Universität Stuttgart.

Eintrittsdatum
ab sofort