Architekt/in (m/w/d)

  Kirchliches Verwaltungsamt Berlin Mitte-Nord
 Berlin  Vollzeit
 Stellenangebot vom 10.11.2020

Unser Unternehmen

Wir sind der zentrale Dienstleister für die Evangelischen Kirchenkreise und Kirchengemeinden in Berlin-Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg, Pankow, Reinickendorf sowie im Süden der Landkreise Barnim und Oberhavel mit rund 213.000 evangelischen Christinnen und Christen.  Wir suchen befristet für zwei Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt:  Architekt/in (m/w/d) (100% Beschäftigungsumfang)  für die Abteilung Baubetreuung  Ihre Aufgaben bestehen in der Beratung unserer Kirchengemeinden zu anstehenden Bauvorhaben und deren Begleitung. Sie übernehmen umfangreiche Bauherrenaufgaben und unterstützen bei der Akquise und Abrechnung von Drittmitteln. Zugleich erledigen Sie die laufende Prüfung und Abrechnung von Handwerker- und Planungsleistungen und führen die Kommunikation mit allen am Bau Beteiligten, den Gemeindeleitungen sowie unserer Landeskirche.  Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium, Erfahrungen in allen Leistungsphasen der HOAI und im Bereich der Denkmalpflege, gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und eine selbständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Gute kommunikative Fähigkeiten sind erforderlich. Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche setzen wir voraus und freuen uns über eigene Erfahrungen mit einer evangelischen Kirchengemeinde. Für Mitglieder anderer christlicher Kirchen besteht die Möglichkeit einer Ausnahmegenehmigung. Wir bieten einen Stellenumfang von 100 % mit fünf festen Arbeitstagen in der Woche befristet für zwei Jahre mit der Option auf Verlängerung, eine tarifgebundene Vergütung gemäß Tarifvertrag der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie die Vorzüge des öffentlichen Dienstes. Bei Ihrem beruflichen Werdegang werden Sie durch gezielte Fort- und Weiterbildung unterstützt. Zusätzlich erwarten Sie ein modern eingerichteter Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre. Weitere Auskünfte erteilt Herr Süßenberger, Telefon (030) 25 81 85 - 431. Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.11.2020 unter der Angabe der Bewerbungsziffer 1104 per E-Mail zu einem Dokument zusammengefasst an bewerbung@kva-bmn.de. Kirchliches Verwaltungsamt Berlin Mitte-Nord Klosterstr. 66  10179 Berlin-Mitte  www.kva-bmn.de

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben bestehen in der Beratung unserer Kirchengemeinden zu anstehenden Bauvorhaben und deren Begleitung. Sie übernehmen umfangreiche Bauherrenaufgaben und unterstützen bei der Akquise und Abrechnung von Drittmitteln. Zugleich erledigen Sie die laufende Prüfung und Abrechnung von Handwerker- und Planungsleistungen und führen die Kommunikation mit allen am Bau Beteiligten, den Gemeindeleitungen sowie unserer Landeskirche.

Anforderungsprofil

Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium, Erfahrungen in allen Leistungsphasen der HOAI und im Bereich der Denkmalpflege, gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und eine selbständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Gute kommunikative Fähigkeiten sind erforderlich. Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche setzen wir voraus und freuen uns über eigene Erfahrungen mit einer evangelischen Kirchengemeinde. Für Mitglieder anderer christlicher Kirchen besteht die Möglichkeit einer Ausnahmegenehmigung.

Wir bieten einen Stellenumfang von 100 % mit fünf festen Arbeitstagen in der Woche befristet für zwei Jahre mit der Option auf Verlängerung, eine tarifgebundene Vergütung gemäß Tarifvertrag der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie die Vorzüge des öffentlichen Dienstes. Bei Ihrem beruflichen Werdegang werden Sie durch gezielte Fort- und Weiterbildung unterstützt. Zusätzlich erwarten Sie ein modern eingerichteter Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Süßenberger, Telefon (030) 25 81 85 - 431.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.11.2020 unter der Angabe der Bewerbungsziffer 1104 per E-Mail zu einem Dokument zusammengefasst an
bewerbung@kva-bmn.de.

Kirchliches Verwaltungsamt Berlin Mitte-Nord
Klosterstr. 66 
10179 Berlin-Mitte 

www.kva-bmn.de

Kontakt
Herr
Süßenberger
 (030) 25 81 85 - 431
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt