Bauingenieur/in (m/w/d) für die Technische Prüfung

  Stadt Mühlacker
 Mühlacker  Teilzeit
 Stellenangebot vom 24.08.2021

Unser Unternehmen

Die Stadt Mühlacker ist eine junge und dynamische Stadt mit rund 26.000 Einwohnern und die einzige große Kreisstadt im Enzkreis. 450 Mitarbeitende sorgen in ganz unterschiedlichen Bereichen dafür, dass bei uns alles rund läuft. Die Stadt Mühlacker sucht für das Rechnungsprüfungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bauingenieur/in (m/w/d) für die Technische Prüfung in Teilzeit (50%), unbefristet Ihre Aufgaben: Prüfung von Baumaßnahmen hinsichtlich Planung, Ausschreibung, Bauausführung und Abrechnung Prüfung von Vergaben für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen Beratung der Fachämter zu diesen Themen Änderungen im Aufgabenbereich behalten wir uns vor. Ihr Profil: abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich der Bauleitung fundierte Kenntnisse im Vergabe- und Abrechnungswesen, im Honorarrecht und in bautechnischen Bestimmungen selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift freundliches und sicheres Auftreten gutes Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zur Fortbildung möglichst Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht oder in der Betriebswirtschaftslehre Wir bieten Ihnen: eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team eine leistungsgerechte Bezahlung bis EG 11 TVöD die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen wie eine Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Jahresurlaub flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ihre Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@stadt-muehlacker.de. Anhänge müssen im PDF-Format erstellt sein und sollten das Datenvolumen von 20 MB nicht überschreiten. Postadresse: Stadtverwaltung Mühlacker Zentrale Dienste, Postfach 1163, 75401 Mühlacker. Bewerbungen auf dem Postweg werden nicht zurück gesendet, sondern datenschutzgerecht vernichtet. Jetzt bewerben Für Fragen stehen Ihnen Frau Wein, Tel. 07041/876-135, und bei Fragen zum Aufgabengebiet Frau de Witte, Tel. 07041/876-160, zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserer Stadt finden Sie im Internet unter www.muehlacker.de www.muehlacker.de

Stellenbeschreibung

  • Prüfung von Baumaßnahmen hinsichtlich Planung, Ausschreibung, Bauausführung und Abrechnung
  • Prüfung von Vergaben für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen
  • Beratung der Fachämter zu diesen Themen

Änderungen im Aufgabenbereich behalten wir uns vor.

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich der Bauleitung
  • fundierte Kenntnisse im Vergabe- und Abrechnungswesen, im Honorarrecht und in bautechnischen Bestimmungen
  • selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • gutes Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • möglichst Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht oder in der Betriebswirtschaftslehre

Wir bieten Ihnen:
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung bis EG 11 TVöD
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen wie eine Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@stadt-muehlacker.de. Anhänge müssen im PDF-Format erstellt sein und sollten das Datenvolumen von 20 MB nicht überschreiten.

Postadresse: Stadtverwaltung Mühlacker Zentrale Dienste, Postfach 1163, 75401 Mühlacker. Bewerbungen auf dem Postweg werden nicht zurück gesendet, sondern datenschutzgerecht vernichtet.

Jetzt bewerben


Für Fragen stehen Ihnen Frau Wein, Tel. 07041/876-135, und bei Fragen zum Aufgabengebiet Frau de Witte, Tel. 07041/876-160, zur Verfügung.

Weitere Informationen zu unserer Stadt finden Sie im Internet unter www.muehlacker.de

Kontakt
Frau
Wein
 07041/876-135
Eintrittsdatum
ab sofort