Unser Unternehmen

  Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landes­haupt­stadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeitgeber der Region Stuttgart sucht sie Fachkräfte verschiedenster Ausrichtungen und bietet vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personal­zusammen­setzung sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte sowie gleichgestellte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandem­bewerbungen sind wir offen. Wir suchen für das Hochbauamt, baldmöglichst, unbefristet Zwei Diplom-Ingenieure/-innen (m/w/d) (FH/TU) bzw. Bachelor oder Master of Science/Arts, Fachrichtung Architektur für den Bereich Sanierung und Bauen/Schulbau im Bestand Interessiert Sie die Vielfalt unserer anspruchsvollen Bauaufgaben? Von Schulen bis Kitas, Theater bis Museum, Schwimmbäder und Sportbauten, Verwaltungs- und Betriebsbauten - die Landeshauptstadt Stuttgart investiert auf ganzer Breite in die Zukunft ihrer Infrastruktur. Nachhaltige Wirtschaftlichkeit, architektonische Qualität und Klimaschutz stehen ganz oben auf unserer Agenda. Sie suchen eine langfristige Perspektive in einem kollegialen Team? Gleichzeitig profitieren Sie von der Fachexpertise in einem großen und professionell aufgestellten Arbeitsumfeld mit über 200 Mitarbeitern/-innen (m/w/d). Der anspruchsvolle Tätigkeitsbereich als Projektleitung umfasst insbesondere Aufgaben im Planungs- und Projektmanagement Schwerpunkt Schulbauten, d. h. Projektleitung und Projektsteuerung extern vergebener Baumaßnahmen bei konsequenter Qualitäts-, Kosten- und Terminsteuerung sowie Koordinations- und Überwachungsaufgaben. Eine der beiden Stellen ist zudem im Umfang von ca. 15 % mit der Teamleitung, d. h. Fachaufsicht für mehrere Architekten/-innen und Bautechnikern/-innen (m/w/d) innerhalb eines Teams, verbunden. In nicht unerheblichem Umfang ist Außendienst auf Baustellen wahrzunehmen. Die Aufgaben erstrecken sich über alle Leistungsphasen der HOAI von der Grundlagenermittlung bis zur Bauüberwachung. Beim Bauen im Bestand stehen umfangreiche Sanierungs-, Modernisierungs- und Umstrukturierungsaufgaben unter der Leitlinie einer ambitionierten gestalterischen, bautechnischen und energetischen Zielsetzung in allen Bereichen an. Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/-in (m/w/d) (FH/TU) bzw. Bachelor oder Master of Science/Arts Fachrichtung Architektur und aktuelle, umfassende, mehrjährige Erfahrungen in Planung und Bauleitung von Hochbau-Baumaßnahmen inklusive Qualitäts-, Kosten- und Terminsteuerung. Kenntnisse und Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern/-innen (m/w/d) wären von Vorteil. Selbstverständlich sind eine hohe Einsatzbereitschaft in der Projektarbeit, Durchsetzungsfähigkeit sowohl bei Vertragsverhandlungen als auch als Teamleitung, ein aufgeschlossenes und sicheres Auftreten gegenüber den Bauherren und Projektbeteiligten, Teamfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außendiensten. Sicherheit in Wort und Schrift erwarten wir u. a. für die Erstellung von Konzepten und die Abwicklung des Schriftverkehrs. Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet im Innen- und Außendienst und regelmäßige Fortbildungen. Die Stellen sind aktuell mit Entgeltgruppe 12 TVöD bewertet. Eine Überprüfung der Stellenbewertung findet derzeit statt. Bei ausländischen Abschlüssen ist die Vorlage einer staatlichen Anerkennung erforderlich. Sie arbeiten in einer 39-Stunden-Woche mit gleitender Arbeitszeit. Im Falle von Teilzeit sind die Stunden gleichmäßig über die Werktage Montag bis Freitag zu verteilen. Für Fragen steht Ihnen Herr Hartung, Telefon 0711 216-89773, gerne zur Verfügung. Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: 65/0020/2019 bis zum 26. September 2019 an das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 66, 70178 Stuttgart oder per mail an poststelle.hochbauamt@stuttgart.de . Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet. www.stuttgart.de/stellenangebote

Stellenbeschreibung

Der anspruchsvolle Tätigkeitsbereich als Projektleitung umfasst insbesondere Aufgaben im Planungs- und Projektmanagement Schwerpunkt Schulbauten, d. h. Projektleitung und Projektsteuerung extern vergebener Baumaßnahmen bei konsequenter Qualitäts-, Kosten- und Terminsteuerung sowie Koordinations- und Überwachungsaufgaben. Eine der beiden Stellen ist zudem im Umfang von ca. 15 % mit der Teamleitung, d. h. Fachaufsicht für mehrere Architekten/-innen und Bautechnikern/-innen (m/w/d) innerhalb eines Teams, verbunden. In nicht unerheblichem Umfang ist Außendienst auf Baustellen wahrzunehmen. Die Aufgaben erstrecken sich über alle Leistungsphasen der HOAI von der Grundlagenermittlung bis zur Bauüberwachung. Beim Bauen im Bestand stehen umfangreiche Sanierungs-, Modernisierungs- und Umstrukturierungsaufgaben unter der Leitlinie einer ambitionierten gestalterischen, bautechnischen und energetischen Zielsetzung in allen Bereichen an.

Anforderungsprofil

Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/-in (m/w/d) (FH/TU) bzw. Bachelor oder Master of Science/Arts Fachrichtung Architektur und aktuelle, umfassende, mehrjährige Erfahrungen in Planung und Bauleitung von Hochbau-Baumaßnahmen inklusive Qualitäts-, Kosten- und Terminsteuerung. Kenntnisse und Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern/-innen (m/w/d) wären von Vorteil.

Selbstverständlich sind eine hohe Einsatzbereitschaft in der Projektarbeit, Durchsetzungsfähigkeit sowohl bei Vertragsverhandlungen als auch als Teamleitung, ein aufgeschlossenes und sicheres Auftreten gegenüber den Bauherren und Projektbeteiligten, Teamfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außendiensten. Sicherheit in Wort und Schrift erwarten wir u. a. für die Erstellung von Konzepten und die Abwicklung des Schriftverkehrs.


Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet im Innen- und Außendienst und regelmäßige Fortbildungen. Die Stellen sind aktuell mit Entgeltgruppe 12 TVöD bewertet. Eine Überprüfung der Stellenbewertung findet derzeit statt.

Bei ausländischen Abschlüssen ist die Vorlage einer staatlichen Anerkennung erforderlich. Sie arbeiten in einer 39-Stunden-Woche mit gleitender Arbeitszeit. Im Falle von Teilzeit sind die Stunden gleichmäßig über die Werktage Montag bis Freitag zu verteilen. Für Fragen steht Ihnen Herr Hartung, Telefon 0711 216-89773, gerne zur Verfügung.

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: 65/0020/2019 bis zum 26. September 2019 an das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 66, 70178 Stuttgart oder per mail an poststelle.hochbauamt@stuttgart.de .

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

www.stuttgart.de/stellenangebote
Kontakt
Herr Hartung
0711 216-89773