Geschäftsführer/COO (m/w/d)*

 Berlin  Vollzeit
 Stellenangebot vom 23.06.2022

Unser Unternehmen

Geschäftsführer/COO (m/w/d)*
Standort: Berlin


Das Firmenprofil
Als Investor und Bestandshalter zeichnet sich unser Mandant als fest etablierte und überaus erfolgreiche
Marktgröße in der Berliner Immobilienwirtschaft aus. Gewerbliche Immobilien in nahezu allen Berliner Bezirken
prägen den Bestand unseres Mandanten, welcher ebenfalls ein unabhängig agierendes Tochterunternehmen
eines paneuropäischen Immobilienkonzerns ist. Das eigenständige Management, von der Verwaltung
über die Vermietung bis hin zur Projektentwicklung, als auch eine breite Palette von zukunftsweisenden
(Energie-)Services sind die Kernkompetenzen unseres Mandanten. Die strategische Weiterentwicklung des
innovativen Unternehmens fokussiert sich verstärkt auf die zukünftige Positionierung im Berliner Core-Plus-
Bürosegment sowie auf eine nachhaltige und wegweisende Modernisierung des Bestandes.

Alle Mitarbeiter leben einen hohen interdisziplinären Qualitätsanspruch, der durch eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien sowie den Anspruch, jeden Mitarbeiter beruflich wie auch persönlich weiterzuentwickeln, gefördert wird.

Wir suchen für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsführer/COO (m/w/d)
am Standort Berlin, der mit Weitsicht, Passion für das operative Geschäft und Sozialkompetenz das Unternehmen zusammen mit dem Chief Finance Officer in die Zukunft führt.

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung für die operative Geschäftsführung sowie das nachhaltige zukunftsweisende
    Wachstum des Unternehmens
  • Leitung der Bereiche Projektentwicklung (Neu-, Um- und Ausbau), Asset & Property Management,
    Vermietung, Marketing & Kommunikation, Nachhaltigkeit als auch zusätzliche (Energie-)
    Services
  • Umsetzungsverantwortung und Steuerung von gewerblichen Neubauprojekten
  • (Weiter-)Entwicklung strategischer und taktischer Pläne und Ziele sowie deren Übertragung auf
    die verschiedenen Unternehmensbereiche
  • Operative Steuerung des gesamten Immobilienbestandes mit dem Blick auf Prozessoptimierungen
    und Mitwirkung bei Kernprozessen
  • (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Energiestrategie u. a. mit den Themen
    Wärmecontracting, Photovoltaik sowie Elektroladeinfrastruktur für E-Mobilität
  • Pflege sowie weiterer Ausbau eines belastbaren und vertrauensvollen Beziehungsmanagements
    zu Berliner Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung
  • Motivation, Coaching und Lenkung des Führungspersonals
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem CFO, um die Vision, Mission und Kultur des Unternehmens
    zu schärfen und voranzutreiben sowie Überwachung der Unternehmenstätigkeit
  • Direktes Reporting an das Executive Board auf Quartalsebene
  • Sparringspartner für das Board hinsichtlich (Off-Market-)Transaktionen und Nutzung von Potenzialen
    im bestehenden Portfolio

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittlich guter Abschluss eines Hochschulstudiums (Master oder vergleichbar), z. B. im Bereich Immobilienwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business Administration, oder/und immobilienspezifische Ausbildung, z. B. zum/zur Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau, mit Weiterqualifikation und exzellenten Abschlüssen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in leitender und personalverantwortender Position in der Immobilienwirtschaft
  • Nachweisliche Erfolgsbilanz in der Geschäftsentwicklung sowie im vollumfänglichen Management und in der Projektentwicklung von gewerblichen Immobilien
  • Ausgeprägte Kenntnisse des Berliner Immobilienmarktes einschließlich eines belastbaren, funktionierenden Netzwerkes unter Marktteilnehmern und staatlichen Ämtern von Vorteil
  • Bestes Verständnis für regulatorische Anforderungen und Compliance Management verbunden mit hohen moralischen Standards und beruflicher Integrität
  • Führungspersönlichkeit mit höchstem Anspruch an sich und an das Umfeld, kooperativem Leitungsstil und großer Passion für das Aufgabenfeld
  • Herausragende, seriöse Kommunikation, stilsicheres und professionelles Auftreten sowie Erscheinungsbild
  • • Persönlichkeit mit stark ausgeprägtem unternehmerischem Denken und Handeln, bester Verhandlungskompetenz
  • sowie mit diplomatischem Geschick in allen Situationen
  • • Verhandlungssichere englische und deutsche Sprachkenntnisse



Das Angebot

  • Anspruchsvolle, sehr verantwortungsreiche Geschäftsführungsfunktion, welche die Möglichkeit bietet, Prozesse und Arbeitsabläufe zu gestalten und eine neue Immobilienära in Berlin zu verantworten
  • Flache Unternehmenshierarchie sowie kurze Entscheidungswege
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Top-Adressen der Branche
  • Offenheit für Ideen sowie intensives Zusammenspiel mit dem Board
  • Motivierte sowie professionelle und fachlich versierte Kollegen
  • Zentraler, modern ausgestatteter Arbeitsplatz in Berlin
  • Attraktives Vergütungspaket bestehend aus Fixum und zielorientierten Boni, Long-Term-Incentive-Plan und Firmenwagen



Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer
15304 an aschoene@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte Geschäftsführerin Doreen von Bodecker unter +49 (0)30 5 7700 5150 oder unsere spezialisierte Beraterin Frau Alina Schöne unter +49 (0)30 5 7700 5146 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.


* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Text auf die gleichzeitige Verwendung
der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/
Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Kontakt
Frau
Alina Schöne
 +49(0)30 5 7700 5146
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
15304