Geschäftsführung

  ifp - Institut für Personal- und Unternehmensberatung
 Deutschlandweit, Münster  Vollzeit
 Stellenangebot vom 01.11.2021

Unser Unternehmen

Die Wohn+Stadtbau GmbH ist das Wohnungsunternehmen der Stadt Münster und versteht sich als deren Dienstleisterin. Mit 110 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden ca. 7.000 Wohnungen bewirtschaftet. Zudem engagiert sich das Unternehmen erfolgreich in der Stadtentwicklung sowie im Neubau und Bauträgergeschäft. Nicht zuletzt übernimmt die Wohn+Stadtbau GmbH wohnungspolitische Aufgaben sowie soziale Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger in Münster. Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir eine kompetente, teamfähige und unternehmerische Führungskraft für die


Geschäftsführung

Stellenbeschreibung

In dieser Funktion tragen Sie die Gesamtverantwortung für die Fortführung und zukunftsorientierte
Weiterentwicklung der bisherigen erfolgreichen Unternehmensstrategie. Neben dem Bestandsmanagement
gehören die Grundstücksentwicklung, der Neubau sowie das Bauträgergeschäft zu Ihrem Aufgabengebiet. Aktiv treiben Sie die Stadt- und Quartiersentwicklung voran, auch und insbesondere unter Berücksichtigung nachhaltiger und ökologischer Kriterien. Zu Ihrem Aufgabenspektrum gehört nicht zuletzt die Repräsentation der Wohn+Stadtbau GmbH gegenüber Mietern, Gesellschafterin, Politik und Wirtschaft.

Anforderungsprofil

Auf Grundlage eines abgeschlossenen Studiums haben Sie mehrjährige Leitungserfahrung in der
Wohnungswirtschaft gesammelt und sich sehr gute Kenntnisse im kaufmännischen und technischen Immobilienmanagement sowie in der Stadt- und Projektentwicklung angeeignet. Persönlich zeichnen Sie sich durch soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke, unternehmerischen Weitblick und eine diplomatische Grundhaltung aus. Sie überzeugen Ihre Ansprechpartner durch ein geradliniges und positives Auftreten sowie Verhandlungsgeschick. Eine ausgeprägte Führungskompetenz rundet Ihr Profil ab. Ihre Mitarbeitenden führen Sie teamorientiert und entwickeln diese weiter.


Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

ANSPRECHPARTNER
Frau Jennifer Rösgen (0221) 20506101
jennifer.roesgen@ifp-online.de
Herr Norbert Heinrich (0221) 2050652


Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Sollte diese herausfordernde Top-Position in der Wohnungswirtschaft Ihr Interesse finden, freuen wir uns auf
Ihre Kontaktaufnahme. Ihre aussagekräftigen Unterlagen Lebenslauf, Zeugniskopien und Gehaltsvorstellung)
senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer MA 17.562-IZ an die von uns beauftragte Personalberatung
ifp. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.


ifp | Personalberatung Managementdiagnostik
Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de

Kontakt
Frau
Jennifer Rösgen
 (0221) 20506101
Anschrift
ifp - Institut für Personal- und Unternehmensberatung
Disch-Haus | Brückenstr. 21
50667 Köln
Eintrittsdatum
ab sofort
Referenz
MA 17.562-IZ