Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau (m/w/d)

  F&W – Fördern & Wohnen AöR
 Hamburg  Teilzeit
 Stellenangebot vom 03.06.2022

Unser Unternehmen

Fördern & Wohnen hält Unterkünfte für wohnungslose und geflüchtete Menschen bereit, ermöglicht Menschen mit Behinderung Teilhabe und schafft Wohnraum. Als traditionsreiches Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg gehört Fördern & Wohnen mit rund 1.600 Beschäftigten und 150 Standorten zu den großen Unternehmen im Sozialwesen der Stadt.

Vor diesem Hintergrund baut F&W seinen Wohnungsbestand durch eigene Neubauten in den nächsten Jahren weiter aus und entwickelt das kaufmännische Liegenschaftsmanagement weiter.

Ein Full House ist Ihnen am liebsten?
Dann haben wir den richtigen Arbeitsplatz für Sie:

Immobilienkaufmann bzw. Immobilienkauffrau (m/w/d)
für die Sachbearbeitung der Wohnraumvermietung in Teilzeit (25 Std./Woche)

Die Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet zu besetzen.

Stellenbeschreibung

  • Wohnraummietverträge abschließen
  • Gesamte Mieter:innenkorrespondenz führen (u. a. Beschwerden, Mieterhöhungen, Abmahnungen, Kündigungen, Veranlassen von Räumungsklagen etc.)
  • Mietenbuchhaltung und Mahnwesen: Zahlungseingänge überwachen, Rückstände anmahnen, Kontenklärung
  • Erstellen von Heiz- und Betriebskostenabrechnungen
  • Kautionsverwaltung, Kautionen abrechnen
  • Ansprechpartner:in für Mieter:innen, Betreuer:innen, Behörden und interne Einrichtungsverwaltungen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann:frau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Sicheres und souveränes Auftreten
  • Fundierte SAP-Kenntnisse möglichst in den Modulen RE-FX, FM und CO
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich MS Office, vorzugsweise in Excel
  • Fundierte Kenntnisse im Vertrags- und Mietrecht
  • Eigenständige, selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Teamgeist

DAS FINDEN SIE BEI UNS
  • Mitwirkung an einer spannenden sozialen Aufgabe im sozialpolitischen Kontext
  • Eine freundliche Unternehmenskultur, die städtisch geprägt ist
  • Ein engagiertes und kooperatives Team
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Wissenstransfer-Events
  • Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – E 9b
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket


Als diverses Unternehmen begrüßt F&W Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten und von People of Colour sowie von Bewerber:innen mit Fluchthintergrund oder familiärer Migrationsgeschichte.

Im Sinne der Unternehmensphilosophie ist es für uns selbstverständlich, schwerbehinderten Bewerber:innen berufliche Perspektiven zu eröffnen und sie bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt zu berücksichtigen.

In diesem Bereich sind Männer unterrepräsentiert im Sinne des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes. Bewerbungen von Männern berücksichtigen wir vorrangig bei gleicher fachlicher Kompetenz und Eignung.

Kontakt für Fragen:
Frau Svenja Gugat Bereichsleitung Liegenschaftsmanagement 040 428 35 35 17

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail, über unser Onlineportal oder per Post unter Angabe der Kennziffer 27-22 an uns.

F&W Fördern & Wohnen AöR
Personalmanagement | Kennziffer 27-22
Heidenkampsweg 98 | 20097 Hamburg
bewerbung@foerdernundwohnen.de

www.foerdernundwohnen.de
Kontakt
Frau
Svenja Gugat
 040 428 35 35 17
Anschrift
F&W – Fördern & Wohnen AöR
Personalmanagement
Heidenkampweg 98
20097 Hamburg
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
27-22