Jetzt Bewerberprofil anlegen und die Merkliste und weitere Services kostenlos nutzen! Zur Anmeldung
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Landshut oder München
Vollzeit, Teilzeit

Unser Unternehmen

Als Dienstleistungsunternehmen der sozialen Sicherheit mit rund 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir als regionaler Träger der Deutschen Rentenversicherung für die Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz zuständig. Wir betreuen an den beiden Standorten Landshut und München rund 2,6 Millionen Versicherte sowie 1,2 Millionen Rentnerinnen und Rentner.

Wir suchen zur Verstärkung für unser Team Liegenschaften in Landshut oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Immobilienkaufmann (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Die Betreuung unserer Liegenschaften im Bereich Wohnen, WEG und Gewerbe, insbesondere:

  • Wohnungsabnahmen- und übergaben
  • Erstellung von Mietverträgen
  • Mieterhöhungsverlangen
  • Betriebskostenabrechnungen
  • Mieterbetreuung, sowie Korrespondenz mit Behörden und Dienstleistern
  • Beauftragung und Überwachung von Instandhaltungs-, Reparatur- und Wartungsarbeiten
  • Mietenbuchhaltung

Anforderungsprofil

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann (m/w/d) mit IHK–Abschluss
Einschlägige Berufserfahrung
Versierter Umgang mit MS-Office-Produkten
Freude an Teamarbeit
Zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten:
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine auf 1 Jahr befristete Stelle in Vollzeit (39 Std./wöchtl.) mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit); Da die Einstellung auf § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes beruht, können nur Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigt werden, die nicht bereits in einem Arbeitsverhältnis mit der DRV Bayern Süd gestanden haben bzw. derzeit stehen.
  • Die Vorteile eines familienorientierten Unternehmens mit unter anderem Telearbeits- und Teilzeitmöglichkeit
  • Kostenlose Parkplätze
  • Ein abwechslungsreiches Gesundheitsprogramm (Vorträge, Kurse, Prävention usw.)
  • Mitarbeitervergünstigungen und –Rabatte bei verschiedenen Unternehmen
  • Eine Vergütung in EG 9a nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Hober Tel. 0871-81 2805, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance!
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 23.07.2019: bewerbung@drv-bayernsued.de
Kontakt
Frau Hober
0871 81 2805