Immobilienverwalter (m/w/d) für den Bereich Liegenschaften

 Brandenburgische Schlösser GmbH
 Berlin  Vollzeit
 Stellenangebot vom 12.02.2020

Unser Unternehmen

Die Brandenburgische Schlösser GmbH - ein Tochterunternehmen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, die mit über 200.000 Förderern die größte Bürgerinitiative für Denkmalpflege in Deutschland ist und zu den größten privaten Stiftungen des Landes gehört - sucht zur Verstärkung ihres Teams (zunächst für zwei Jahre befristet) in Berlin Mitte zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Immobilienverwalter / in  (m/w/d) für den Bereich Liegenschaften in Vollzeit

Stellenbeschreibung

Im Bereich Verwaltung

  • Erstellung von Betriebs- und Heizkostenabrechnungen  
  • Prüfung von Rechnungen
  • Betreuung der Mieter  
  • Korrespondenz mit Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen
  • Kontaktpflege zu regionalen Ansprechpartnern und Behörden
  • Überwachung und Nachverhandlung bestehender Mietverhältnisse
  • Zuarbeiten für das Rechnungs-/Berichtswesen
  • Bearbeitung von Versicherungsschäden – Meldung von Schadensfällen, Ansprechpartner für Versicherungen, sowie Abstimmung mit Architekten bezüglich Instandsetzungsarbeiten

Im Bereich Immobilien 

  • Anzeigenschaltung, Auswahl der Mieter, Mietvertragsverhandlungen, sowie Ausarbeitung von Mietverträgen
  • Übergabe und Abnahme der Mieträume
  • gelegentliche Dienstreisen (ca. 5 im Quartal) innerhalb Deutschlands
  • Ansprechpartner für Notare, Rechtsanwälte und Behörden

Anforderungsprofil

Sie verfügen über

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Immobilienkaufmann / -frau  
  • Erfahrungen im Bereich der kfm. Immobilienverwaltung; u.a. Vertragswesen, Mieterbetreuung, Mietenbuchhaltung und Mahnwesen, Betriebs- und Heizkostenabrechnungen, Bewirtschaftung (Dienstleister/Versorger), sowie im Versicherungswesen
  • sicheren Umgang mit dem MS Office-Paket (sehr gute Excel Kenntnisse) und einschlägiger Branchensoftware (idealerweise DOMUS 4000)
  • Kontaktfreude und sicheres Auftreten
  • analytische Denkweise und Zahlenaffinität
  • selbständige, strukturierte, detailgenaue und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Einsatzbereitschaft und Offenheit Neuerungen gegenüber

Unser Angebot 

  • ein interessantes, vielseitiges Arbeitsgebiet bei einem gemeinnützigen Unternehmen
  • einen Arbeitsplatz, der mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung verbunden ist
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und Zusammenhalt im Team, sowie Flexibilität in flachen Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, bezuschusstes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, freie Getränke, Zuschuss bei vermögenswirksamen Leistungen und viele weitere freiwillige Leistungen des AG
  • sehr gut erreichbarer, zentraler Standort in Berlin Mitte (Nicolaihaus)

 

Sie möchten Ihre Expertise für etwas einsetzen, das weit über einen bloßen „Job“ hinausgeht? Sie möchten sich mit voller Kraft für etwas Sinnvolles einsetzen, das bleibt? Sie möchten mit uns Visionen umsetzen?  Dann kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Einsatztermins ausschließlich digital an bewerbung@schloesser-gmbh.de.


Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Datenschutzhinweise zum Umgang mit Ihrer Bewerbung finden Sie unter: www.schloesser-gmbh.de

Eintrittsdatum
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt