Leiter (m/w/d) für die Geschäftsstelle des gemeinsamen Gutachterausschusses Lörrach-Wiesental

  Stadt Lörrach
 Lörrach  Vollzeit
 Stellenangebot vom 25.06.2024
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich
 Vorstellung per Videokonferenz möglich

Unser Unternehmen

Leben und Arbeiten in einer starken Region.

Die Stadt Lörrach liegt in unmittelbarer Nähe zur Schweiz, dem Elsaß und dem südlichen Schwarzwald. Die damit verbundene kulturelle Vielfalt der Wirtschaftsregion Dreiländereck birgt eine hohe Work-Life-Balance. Neben einer lebendigen Innenstadt zeichnet die Stadt auch ein großes Angebot an Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten aus. Und ebenfalls bedeutend: Lörrach ist als europäische Energie-und Klimaschutzkommune bereits mehrfach mit dem European Energy Award in Gold prämiert.

Stadt Lörrach. Vielfalt braucht Vielfalt.

Bei uns in der Stadtverwaltung Lörrach dreht sich alles um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Gemeinsam arbeiten wir daran, Lörrach für die Herausforderungen der Zukunft fit zu machen. Und für die Vielfalt der Aufgaben brauchen wir die Vielfalt der Menschen. Wir planen, wir bauen, wir verwalten, wir pflegen, wir begleiten, wir gestalten, wir ermöglichen, kurzum: Wir machen die Stadt - und sind stolz darauf. Denn unsere Arbeit ist sinnstiftend und fördert aktiv das Gemeinwohl.

Wir suchen einen

Leiter (m/w/d) für die Geschäftsstelle des gemeinsamen Gutachterausschusses 
Lörrach-Wiesental

unbefristet und in Voll- oder Teilzeit ab 80%.

Stellenbeschreibung

Die Stelle ist in unserem Fachbereich Liegenschaften und Geoinformation verortet, der in die Teams Geschäftsstelle Gutachterausschuss Lörrach-Wiesental, Vermessung/Bodenordnung/Geoinformation und Liegenschaften und Forst gegliedert ist. Der Gutachterausschuss nimmt dabei die im Baugesetzbuch festgelegten Aufgaben wahr. 

Im Rahmen unserer ausgeschriebenen Stelle umfasst Ihr Aufgabengebiet somit neben der Leitung der Geschäftsstelle und der Führung von vier Mitarbeitenden im Wesentlichen die:

  • Erstellung von Marktwertgutachten für interne und externe Auftraggeber
  • Verantwortung über die Führung und Auswertung der digitalen Kaufpreissammlung
  • Erstellung eines umfassenden Marktberichtes sowie die Analyse des örtlichen Grundstücksmarktes
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Geschäftsstelle
  • Aufbau des gemeinsamen Gutachterausschusses „Lörrach-Wiesental“ mit 20 Kommunen innerhalb des Landkreises Lörrach.

 

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen sollten

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit und bringen erste Führungserfahrung mit. Dazu besitzen Sie ein gutes Gespür für organisatorische und öffentliche Belange, so dass Sie den Aufbau des gemeinsamen Gutachterausschusses „Lörrach-Wiesental“ proaktiv und zielgerichtet steuern und gestalten können. Für die Ausübung der Funktion verfügen Sie über einen Studienabschluss der Fachrichtungen Immobilienbewertung, Bauingenieurwesen, Vermessungswesen/Geodäsie, Immobilienwirtschaft oder eines vergleichbaren Studienganges. Alternativ oder ergänzend haben Sie fundierte Fachkenntnisse und einschlägige Berufserfahrung in der Grundstücks- und Immobilienbewertung.

Das bieten wir Ihnen

Für Ihre berufliche Entfaltung bieten wir Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist. Dabei fördern wir Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Fitnessangebot in Kooperation mit Hansefit bieten Ihnen einen guten Ausgleich zur Arbeit. Im Sinne der Work-Life-Balance gewähren wir Ihnen darüber hinaus jährlich einen zusätzlichen übertariflichen freien Tag.

Als Team und Arbeitgeberin legen wir auch großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Arbeiten im Homeoffice sowie bei Fragen und Anliegen rund um das Thema Kinderbetreuungsplätze unterstützen wir Sie daher gerne. Wir bieten auch mit einem Job-Ticket Vergünstigungen im ÖPNV an.

Sie erhalten – je nach Qualifizierung - eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 12 nach dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes. Zum monatlichen Grundgehalt erhalten Sie nach tariflichen Regelungen zudem eine einmalige jährliche Sonderzahlung.

Fragen Sie nach – bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 

07. Juli 2024 über unser Bewerberportal auf unserer Homepage. Sollten Sie vorab noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Thomas Welz, Fachbereichsleiter Liegenschaften und Geoinformation, Telefon 07621/415-543.

Kontakt
Herr
Thomas Welz
 07621-415-543
Anschrift
Stadt Lörrach
Fachbereichsleiter Liegenschaften und Geoinformation
Luisenstr. 16
79539 Lörrach
Eintrittsdatum
ab sofort